„Mein Lokal, dein Lokal“ aus Thüringen: ER kocht in Erfurt – obwohl er sich nicht beworben hat

„Mein Lokal, dein Lokal in Thüringen“: Denis König kämpft auch dieses Mal um den Ruf der besten Thüringer Klöße!
„Mein Lokal, dein Lokal in Thüringen“: Denis König kämpft auch dieses Mal um den Ruf der besten Thüringer Klöße!
Foto: IMAGO / Steve Bauerschmidt

Erfurt. Überraschung in Erfurt....Was einmal gut ausgegangen ist, funktioniert bestimmt auch ein zweites Mal bei bei „Mein Lokal, dein Lokal“ aus Thüringen.

Eine Überraschung hält die Freitagsfolge der Koch-Show „Mein Lokal, dein Lokal“ aus Thüringen bereit: Ein Kandidat dürfte eingesessenen Fans bekannt vorkommen – der Erfurter Denis König nahm bereits 2015 an der Sendung teil, wie die Thüringer Allgemeine berichtet.

„Mein Lokal, dein Lokal“ aus Thüringen: Profi fragt alten Kumpel an

Die wiederholte Teilnahme von Denis König ging allerdings nicht von ihm aus: TV-Koch Mike Süsser fragte den Erfurter Wirt an – ein Kandidat aus der Runde ist abgesprungen. Denis König zögerte nicht lange und sagte der Sendung zum zweiten Mal zu.

------------

Was dich auch noch interessieren könnte

Buga Erfurt geht in ihr letztes Wochenende – aber, was kommt danach?

Erfurt: Grüne Jugend mit klarer Kante – DAS soll keinesfalls passieren

Erfurt: Dieses Foto weckt bei vielen besondere Erinnerungen – „Man, das war eine schöne Zeit“

------------

Der Erfurter tritt somit erneut mit seinem Lokal an: Die „Stiefelburg“ liegt am Waldrand von Meckfeld und bietet original Thüringer Köstlichkeiten. Denis König ist dabei ein starker Duellant: 2015 belegte er den ersten Platz!

------------

Das ist „Mein Lokal, dein Lokal“:

  • Mein Lokal, dein Lokal läuft seit 2013
  • Trotz Corona zeigt Kabel 1 auch 2021 neue Folgen
  • Wiederholungen laufen immer am Sonntag
  • Sendungsdaten: Montags um 17.55 Uhr

------------

Wer macht die besten Thüringer Klöße?

König hat dabei ein Ziel vor Augen: Seinen Ruf als besten Klöße-Koch zu verteidigen, so berichtet die Thüringer Allgemeine. Der Erfurter versuchte dabei die kritischen Mitstreiter allein zu überzeugen: Denis König arbeitet ohne Team!

+++ Corona in Thüringen: „Impfstellen haben sich überholt“ – Hausärzte mit deutlichen Worten +++

Am Montag startete die Runde mit dem Erfurter Marc – das Bistro „marc kocht“ befindet sich in der Altstadt Erfurts und glänzt noch durch eine Besonderheit! Folge verpasst? Alle Folgen zum Nachschauen findest du hier >>>. (jko)

„Mein Lokal, Dein Lokal“ in Thüringen – Ex-Sieger muss mächtig einstecken: „Mir hat's nicht gut geschmeckt“

Obwohl die erste Teilnahme an der Show für Denis König beim ersten Mal super geklappt hat, musste er am Finaltag der aktuellen Woche mächtig einstecken. >>>Hier erfährst du, was seiner Konkurrenz nicht gepasst hat.