Erfurt: Älteres Ehepaar geht einkaufen – danach verschwindet es spurlos

Im Raum Erfurt ist ein Seniorenpaar vermisst worden. (Symbolbild)
Im Raum Erfurt ist ein Seniorenpaar vermisst worden. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Jochen Tack

Erfurt. Die Polizei Erfurt hatte dringend um Mithilfe und Aufmerksamkeit gebeten.

Denn: Am Donnerstag ist in Erfurt ein älteres Ehepaar vermisst worden. Jetzt gibt es aber Neuigkeiten in dem Fall.

Erfurt: Seniorenpaar verschwindet spurlos

Der 86-jährige Mann und seine zwei Jahre ältere Ehefrau sind zuletzt am Donnerstag gegen 17.30 Uhr an einem Supermarkt in Elxleben gesehen worden.

+++ Erfurt: Brand in Bankgebäude – zwei Feuerwehrmänner verletzt +++

Von dort aus fuhren sie mit einem türkisfarbenen Opel Corsa in Richtung Erfurt. Danach wurden sie nicht mehr gesehen – auch ihr Auto nicht mehr.

---------------

Mehr News aus Thüringen:

---------------

Polizei Erfurt gibt jetzt Entwarnung

Die Polizei in Erfurt hatte um die öffentliche Mithilfe gebeten, da beide Senioren aufgrund ihres Alters an Demenz leiden würden. Jetzt gab diese aber die Entwarnung: Das Ehepaar ist tatsächlich gefunden worden, wie aus einer polizeilichen Mitteilung hervorgeht.

Im Bereich Gotha sind die beiden von der Polizei in ihrem Auto gefunden worden: Das Seniorenpaar sei dabei wohlauf gewesen – beiden ginge es gut.

Die Polizei hat sich nun bei allen Beteiligten für die Mithilfe bedankt. (ck/jko)