A71 bei Erfurt: Heftiges Chaos auf der Autobahn – fast zehn Stunden Sperrung

Dieser Lkw sorgte am Mittwoch auf der A71 stundenlang für Chaos.
Dieser Lkw sorgte am Mittwoch auf der A71 stundenlang für Chaos.
Foto: Daria Krutko / Vesselin Georgiev

Erfurt. Nach fast zehn Stunden gibt es nun endlich gute Nachrichten auf der A71 bei Erfurt.

Ein brennender Lkw hat am Mittwoch stundenlang für Chaos auf der A71 bei Erfurt gesorgt. Erst am Abend rollte der Verkehr wieder.

Erfurt: Lkw platzt der Reifen

Ein Lkw hatte dort am Mittwoch Feuer gefangen. Er hatte offenbar Holz geladen. Die Autobahnpolizei sperrte daraufhin beide Richtungsfahrbahnen auf der A71 bei Erfurt voll gesperrt.

Laut Polizei war wohl ein geplatzter Reifen für das Unglück verantwortlich. Der hat dafür gesorgt, dass der Fahrer die Kontrolle über den Lkw verlor. Er donnerte mit seinem Gefährt in die Mittelleitplanke und durchbrach diese.

Zum Glück hat er sich dabei nach ersten Erkenntnissen nur leicht verletzt. Er konnte seine Kabine selbstständig wieder verlassen.

-----------------------

Mehr Themen:

A4 in Thüringen: Autofahrer macht irritierende Entdeckung auf dem Standstreifen – sofort ruft er die Polizei

A38: HIER brauchen Pendler ab sofort starke Nerven – Autobahn gesperrt

A71 bei Suhl voll gesperrt – Auto überschlägt sich im Tunnel

-----------------------

Lkw verliert Sprit und beschädigt weitere Fahrzeuge

Wie die Autobahnpolizei im Verlauf des Mittwochnachmittags mitteilte, hat der Lkw bei dem Unfall auch Sprit verloren. Deswegen forderten die Einsatzkräfte die Unterstützung des Umweltdienstes an. Außerdem wurden weitere Fahrzeuge von weggeschleuderten Fahrzeugteilen beschädigt. Ein VW Caddy und ein Opel wurden dabei leicht beschädigt. Die Fahrer blieben unverletzt.

+++ Weimar: Tierschutzverein schlägt Alarm! Dieses Problem nimmt überhand – „Mehr tot als lebendig!“ +++

Erst gegen 20.20 Uhr war die A71 in Richtung Schweinfurt wieder frei; in Richtung Sangerhausen sogar erst gegen 21.35 Uhr. (bp)

Weitere News aus Erfurt: Auf der Krämerbrücken haben sich Anwohner nun über skurrile Szenen gewundert. Worum es geht, erfährst du hier >>>.