Erfurt: Unfassbar! Dieser Star gab mitten in der Stadt ein kleines Spontan-Konzert

Hammer! Das war eine Riesenüberraschung im Sommer in Erfurt: ER gab ein kleines Spontan-Konzert.
Hammer! Das war eine Riesenüberraschung im Sommer in Erfurt: ER gab ein kleines Spontan-Konzert.
Foto: Privat

Erfurt. Wir blicken zurück auf die Stories, die die Menschen in Thüringen im Jahr 2021 am meisten interessiert haben. Und wie könnten wir da DIESE Geschichte aus Erfurt vergessen! Ende Juli mussten sich bestimmt einige Menschen in der Fußgängerzone erst einmal die Augen reiben. Dann stellten sie jedoch ihre Ohren auf und genossen das musikalische Spektakel, welches ihnen geboten wurde!

Denn wer stand denn da mit seiner Gitarre und gab ein spontanes Konzert? Richtig gesehen: Da sang tatsächlich Clueso vollkommen unplugged in seiner Heimatstadt!

Erfurt: Clueso gibt spontanes Konzert in der Fußgängerzone

Kein Wunder, dass sich schnell eine große Menschentraube um den Sänger aus Erfurt bildete. Auch dass Bilder und Videos vom spontanen Auftritt auf Facebook getauscht wurden, überrascht wohl niemanden.

--------------------------

Das ist Clueso:

  • am 9. April 1980 in Erfurt geboren
  • heißt eigentlich Thomas Hübner
  • deutscher Sänger, Rapper, Songwriter, Produzent und Autor
  • machte zunächst eine Ausbildung zum Friseur, bevor er sich für die Musik entschied
  • 2001 erschien sein erstes Album „Text und Ton“
  • mittlerweile hat er acht Alben veröffentlicht und sein eigenes Label
  • 2020 erschien mit „Andere Welt“ eine Kollaboration mit den Rappern Capital Bra und KC Rebell

---------------------------

+++ Clueso bringt Kollegin zum Weinen – „im Herzen getroffen“ +++

Thüringe24.de unterhielt sich damals mit Heiko, der live dabei war. „Ich habe meiner Tochter und mir ein Eis geholt und dann haben wir uns auf die Bank vor der Allerheiligenkirche gesetzt. Schräg gegenüber spielten zwei Straßenmusiker vor dem Bäcker. Das hörte sich schon gut an“, sagte er.

Offenbar war auch Clueso von der Musik überzeugt. Rein zufällig war er nämlich vor Ort und entschloss sich ganz spontan bei der Session einzusteigen.

Clueso spielt 45 Minuten – auch improvisierte Songs sind dabei

Das habe auch die beiden Protagonisten überrascht, sagte Heiko. Danach bildete sich eine kleine Menschenmenge in der Fußgängerzone – und die konnte dann etwa 45 Minuten Clueso-Unplugged genießen.

----------------

Mehr aus Erfurt:

Thüringen: Volkskrankheit befällt Kinder – und keiner weiß warum

Erfurt: Rathaus erstrahlt in ganz besonderem Glanz – alle feiern es! „Besser geht's nicht“

Flughafen Erfurt: Mega-Einsatz der Feuerwehr! Das steckt hinter der Aktion

Hauptbahnhof Erfurt: Polizei gibt betrunkenem Schwarzfahrer besonderes „Andenken“ mit – dafür muss er eine kuriose Gebühr zahlen

----------------

Zusammen mit den beiden Straßenmusikern gab er Hits wie „Gewinner“ oder „Chicago“ zum Besten. Daneben improvisierte er noch ein paar Songs. Danach ging er wie er kam so Heiko: „Ganz unspekatulär.“ (bp)

Eine Frau hat in Thüringen Weihnachtsgeschenke in ihrem Keller versteckt. Als sie diese an Heilgabend verpacken will, trifft sie der Schlag.