Erfurt: Streit mitten in der Stadt eskaliert – dann kommt es zu heftigen Szenen

In Erfurt kam es am Montagabend zu einer heftigen Auseinandersetzung. Die Polizei ermittelt. (Symbolbild)
In Erfurt kam es am Montagabend zu einer heftigen Auseinandersetzung. Die Polizei ermittelt. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / U. J. Alexander

Erfurt. Was war denn da in Erfurt los?

Am Montagabend kam es in der Stadt zu einer heftigen Auseinandersetzung. Zwischen zwei Männern brach ein Streit aus. Dann eskalierte die Situation mitten in Erfurt völlig.

Erfurt: Streit zwischen Männern führt zu Gewalt

Der Vorfall ereignete sich laut Polizei zwischen 21.20 Uhr und 21.30 Uhr in der Salinenstraße / Ecke Grubenstraße. Zwischen einem 34-Jährigen und einem weiteren unbekannten Mann herrschte offenbar dicke Luft. Sie schrien sich auf der Straße an, worauf der Unbekannte flüchtete.

Allerdings verlor er dabei sein Handy. Der 34-Jährige hob es auf und nahm es mit.

------------------

Das ist die Stadt Erfurt:

  • wurde 724 erstmals urkundlich erwähnt
  • Landeshauptstadt von Thüringen, mit 214.000 Einwohnern auch die größte Stadt
  • Sehenswürdigkeiten: Krämerbrücke und Erfurter Dom
  • Oberbürgermeister ist Andreas Bausewein (SPD)

------------------

Irgendwann schien dem Unbekannten aufzufallen, dass sein Handy nicht mehr da ist. Er kam mit zwei weiteren Männern zurück an den Ort und verlangte, dass der 34-Jährige das Handy rausrückte. Bei Worten beließ es die Gruppe aber nicht. Sie packten die Fäuste aus und schlugen und traten auf den Mann ein.

Erfurt: 34-Jähriger stellt sich vor das Auto

Damit war die Situation aber noch nicht vorbei. Als die Gruppe wieder in ihr Auto stieg und wegfahren wollte, stellte sich der 34-Jährige in den Weg. Daraufhin stiegen die drei Unbekannten wieder aus und es gab eine weitere Portion Schläge.

-----------------

Mehr aus Erfurt:

Hund in Erfurt: Schäferhund ist auf Erkundungstour – plötzlich ist von Tierheim die Rede

Erfurt: Einbrecherduo macht die Stadt unsicher – durch DIESEN irren Zufall konnten sie gefasst werden

Erfurt: Messerattacke! Betrunkener sticht mehrfach auf Mann ein

-----------------

Dann machten sich die Männer aus dem Staub. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Gegenwärtig werden Zeugen gesucht, die die Schlägerei am Montag beobachten haben. Wenn du weiterhelfen kannst, sollst du die Polizei in Erfurt-Nord unter der Nummer: 0361/7840-0 anrufen. (bp)