Veröffentlicht inErfurt

Erfurt: Unfassbarer Rekord! HIER steht der neue Mega-Blitzer

Das ist Thüringens Landeshauptstadt Erfurt

Erfurt ist die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen. Sie ist mit 214.000 Einwohnern die größte Stadt des Bundeslandes. Erfurt wurde im Zusammenhang mit der Errichtung des Bistums im Jahr 742 erstmals urkundlich erwähnt.

Erfurt. 

Seit Februar 2020 steht er an seinem Platz – und offenbar war der Standort gut gewählt. Ein relativ neuer Blitzer hat der Anlage in der Bunsenstraße jetzt den Titel „Königsblitzer“ von Erfurt abgeluchst.

Über 15.000 Mal hat der Blitzer in Erfurt im vergangenen Jahr ausgelöst. Das entspricht eine Frequenz von über 40 Strafzetteln pro Tag.

Erfurt: Buga sorgt für verkehrsfreundliches Fahren

Dabei haben die Blitzer in der Stadt im letzten Jahr deutlich weniger gefeuert als noch im Vorjahr, berichtet die „Thüringer Allgemeine“. 72.830 Mal wurden 2021 Temposünder in der Stadt bestraft. 2020 waren es noch über 86.000.

——————

Das ist die Stadt Erfurt:

  • wurde 724 erstmals urkundlich erwähnt
  • Landeshauptstadt von Thüringen, mit 214.000 Einwohnern auch die größte Stadt
  • Sehenswürdigkeiten: Krämerbrücke und Erfurter Dom
  • Oberbürgermeister ist Andreas Bausewein (SPD)

——————

Die Zeitung mutmaßt, dass unter anderem Baustellen und Staus wegen der Bundesgartenschau dazu geführt haben könnten, dass die Blitzerfrequenz in Erfurt im letzten Jahr zurückgegangen ist. In der Ortsdurchfahrt von Schmira hat es 2021 zum Beispiel nur 368 geblitzt. In der Stadt das absolute Schlusslicht.

Erfurt: Hier steht der neue Mega-Blitzer

Der neue Mega-Blitzer steht in der Häßlerstraße in einer 30er-Zone – und zwar direkt vor einem Seniorenheim. „Das zeigt, dass es bei der Tempoüberwachung tatsächlich um die Verkehrssicherheit geht“, sagt Ordnungsdezernent Andreas Horn (CDU) dem Blatt.

————————–

Mehr Themen aus Erfurt:

————————–

Wieviel Geld die Stadt mit den Blitzern im letzten Jahr eingenommen hat und welche Rolle die beiden Panzerblitzer „Barbara“ und „Hans“ in der Erfurt spielen, kannst du bei der „Thüringer Allgemeinen“ nachlesen. (Hier geht’s weiter) (bp)

Erfurt: Neues Restaurant am Nettelbeckufer

Ein beliebter Foodtruck der Stadt wird sesshaft! Am Nettelbeckufer eröffnete „Der Burgermann“ seinen ersten eigenen Laden. Keine Frage, dass wir ihn testen mussten. (Hier liest du, wie es geschmeckt hat)