Veröffentlicht inErfurt

Erfurt: Fauler Gestank dringt aus Wohnung, Ermittler vermuten schon das Schlimmste

Erfurt: Fauler Gestank dringt aus Wohnung, Ermittler vermuten schon das Schlimmste

© IMAGO / lausitznews.de

Fünf Gefahrenquellen im Haushalt für Haustiere

Keine gekippten Fenster oder Schokolade im Haus: Wer sicher gehen will, dass die Haustiere sicher Zuhause leben, sollte diese Gefahrenquellen beachten.

Erfurt. 

Aus einer Wohnung in Erfurt kam ein derart schlechter Geruch, dass ein Mann die Feuerwehr alarmierte.

Die Einsatzkräfte brachen dann auch die Wohnung wegen des stark fauligen Geruchs auf. Die Einsatzkräfte aus Erfurt vermuteten schon das Schlimmste…

Erfurt: Fauliger Geruch aus Wohnung ruft Feuerwehr auf den Plan

Wie die Polizei berichtet war am Samstagabend einem 44-jährigen Mann ein ziemlich übel riechender Geruch aus einer Wohnung aufgefallen. Der Mann alarmierte daraufhin die Feuerwehr – und die rückte auch direkt in die Innenstadt aus.

—————————————

Das ist die Stadt Erfurt:

  • wurde 724 erstmals urkundlich erwähnt
  • Landeshauptstadt von Thüringen, mit 214.000 Einwohnern auch die größte Stadt
  • Sehenswürdigkeiten: Krämerbrücke und Erfurter Dom
  • Oberbürgermeister ist Andreas Bausewein (SPD)

—————————————

Mit den schlimmsten Befürchtungen öffneten die Einsatzkräfte die Wohnungstür – die Polizei war auch anwesend. Zwar war die Bewohnerin nicht Zuhause, allerdings offenbarte sich ein trauriges Schicksal.

Einsatzkräfte in Erfurt überrascht

In der Wohnung fanden Feuerwehr und Polizei lediglich eine Katze vor. Die Räumlichkeiten waren dabei ziemlich verwahrlost. Die Besitzerin hatte sich vermutlich seit längerer Zeit nicht um das Tier gekümmert – also verteilte der Stubentiger seine Notdurft in der ganzen Wohnung.

—————————————

Mehr Themen aus Erfurt:

—————————————

Und das war der Grund für den schlimmen Geruch. Die Katze ist von dem Beamten aus der Wohnung geholt und einem Tierheim übergeben worden. (jko)