Erfurt: Mann attackiert Frau – 49-Jährige stürzt vor einfahrender Tram ins Gleisbett

Das ist Thüringens Landeshauptstadt Erfurt

Das ist Thüringens Landeshauptstadt Erfurt

Erfurt ist die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen. Sie ist mit 214.000 Einwohnern die größte Stadt des Bundeslandes. Erfurt wurde im Zusammenhang mit der Errichtung des Bistums im Jahr 742 erstmals urkundlich erwähnt.

Beschreibung anzeigen

Erfurt. Schreckmoment in Erfurt!

Ein Mann hat in Erfurt eine Frau attackiert – und sie damit in eine lebensgefährliche Situation gebracht!

Erfurt: Mann attackiert Frau an Haltestelle

Die Polizei Erfurt sagt, dass die 49-Jährige in der Melchendorfer Straße an der Straßenbahnhaltestelle „Am Schwemmbach“ auf die Tram gewartet hatte, als es zu dem Vorfall kam. Demnach schlug ein Mann völlig unvermittelt auf die Frau ein. Offenbar von hinten in den Nacken.

Dadurch verlor sie das Gleichgewicht und stürzte ins Gleisbett. genau in dem Moment fuhr die Straßenbahn ein. Dessen aufmerksamer Fahrer erkannte die gefährliche Situation zum Glück früh genug, so dass er noch eine Notbremsung hinlegen konnte, wie die „Thüringer Allgemeine“ schreibt.

+++ Einlass-Wirrwarr am Nordbad – deswegen sind die Kunden empört +++

Laut Polizei konnte sich die leicht verletzte 49-Jährige dann allein aus dem Gleisbett retten. Nach der Attacke auf die Frau warf der Mann noch einen Glasgegenstand auf ein geparktes Auto.

-----------------

Mehr Themen aus Erfurt:

-----------------

Polizei Erfurt muss Mann fixieren - Festnahme!

Die alarmierte Streife stellte den Mann anschließend. Er habe „psychisch extrem auffällig“ gewirkt, heißt es. Die Beamten mussten ihn sogar zeitweise fixieren. Letztlich nahmen sie den 37-Jährigen fest. Das Ganze passierte bereits am Mittwoch, gegen 9 Uhr. Inzwischen wurde der Mann in eine psychiatrische Einrichtung eingeliefert.

+++ Wegen steigender Preise – Aldi macht deutliche Ansage an Kunden +++

Die Polizei Erfurt geht laut der „Thüringer Allgemeinen“ nicht davon aus, dass er die Frau bewusst vor die einfahrende Straßenbahn schubsen wollte. Die Beamten ermitteln jetzt gegen ihn, wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung. (ck)