Veröffentlicht inErfurt

Erfurt: Attacke hinter der Krämerbrücke! Es geschah aus dem Nichts

Krämerbrücke Erfurt.jpg
Krämerbrücke Erfurt bei Nacht (Archivbild) Foto: imago

Aggressive Szenen hinter der Krämerbrücke in Erfurt! Es geschah in der Nacht von Samstag auf Sonntag…

Gegen 1 Uhr kam es vor einer Lokalität in der Schmidtstedter Straße in Erfurt zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Menschen.

Erfurt: Polizei mit mehreren Streifenwagen vor Ort

Nach ersten Ermittlungen traf eine Gruppe von bis zu zehn Personen auf zwei Männer,die vor dem Lokal standen.

Die Gruppe warf plötzlich mehrere Flaschen in deren Richtung. Hierbei wurde nach Zeugenaussagen eine Person am Kopf verletzt und mindestens zwei parkende Fahrzeuge beschädigt.

————————–

Mehr News aus Erfurt:

————————–

Die Polizei kam mit mehreren Streifenwagen an den Ort der Attacke – aber zu spät. Alle Beteiligten ergriffen vor dem Eintreffen der Beamten die Flucht.

Der Inspektionsdienst Nord nimmt Hinweise zum Tatgeschehen und den Beteiligten unter der Vorgangsnummer 0192375/2022 entgegen. (red)