Veröffentlicht inErfurt

Erfurt: DIESE Sticker tauchen plötzlich in der Stadt auf – was draufsteht, sollte jeder lesen

Sticker-Aktion in Erfurt
Sticker-Aktion in Erfurt Foto: Stadt Erfurt

Wenn du in Erfurt unterwegs bist, könnten dir neue, ziemlich große Sticker auf dem Boden auffallen.

Die Stadt hat zehn Stück aufkleben lassen. Alle haben eine wichtige Botschaft, die jeder lesen sollte! Was hinter der Aktion in Erfurt steckt, liest du hier.

Erfurt: Was hinter den Aufklebern steckt

Ohne Rücksicht auf Verluste – das haben wohl viele Verkehrsteilnehmer schon über andere gedacht. Egal, ob Autofahrer, Radfahrer, Rollerfahrer oder Fußgänger. Immer wieder kommt es im Straßenverkehr zu Situationen, in denen die Gemüter überkochen. Die Folge: Manchmal sogar ziemlich unschöne Szenen.

Die Stadt Erfurt wünscht sich mehr Rücksicht unter den Radfahrern. Deshalb gibt es jetzt eine Aufkleberaktion in der Stadt. Zwei Meter groß sind die Asphaltaufkleber, denen du jetzt in Erfurt begegnen kannst. An diesen Stellen wurde er unter anderem aufgeklebt:

  • die Lange Brücke
  • der südliche Bahnhofsbereich
  • die Andreasstraße
  • das Venedig
  • die Leipziger Straße

Konkret trifft es mehrere Stellen auf dem Gera-Radweg. Die Sticker würden genau dort kleben, wo das Konfliktpotential besonders hoch sei, heißt es.

Sticker-Aktion in Erfurt!
Sticker-Aktion in Erfurt! Foto: Stadt Erfurt

+++Erfurt freut sich über Touristen-Boom – aber SIE leiden besonders+++

Erfurt: HIER ist das Konfliktpotential besonders hoch

„Ich selbst fahre auch gern mit dem Rennrad über den Gera-Radweg. Dennoch ärgere ich mich oft über andere Radfahrer, die zum Beispiel ihr Tempo zwischen Hochheim und Bischleben kaum reduzieren. Gerade an Wochenenden kommt es dort zu Konflikten zwischen den verschiedenen Verkehrsteilnehmern. Das muss nicht sein, wenn man auf seine Mitmenschen achtet. Die Aufkleber sollen darauf hinweisen“, sagt Dirk Büschke, Radverkehrsbeauftragter der Stadt.


Mehr News aus Erfurt:

Erfurt: Verändert sich der Anger bald? DAS könnte zukünftig dort stehen

Erfurt: Neuer Bäcker in der Hauptstadt! Eine Sache ist bei ihm ganz anders als bei anderen

Erfurt: Flammen schießen aus Fenster – Mann stirbt bei Brand in Abbruchhaus


Die Stadt Jena habe bereits gute Erfahrungen mit den Stickern gemacht. Grund genug für Erfurt, das nun auch auszuprobieren.