Veröffentlicht inErfurt

Erfurt: VOX-Star hat News für Fans aus der Stadt – aber einige sind echt sauer

Ein VOX-Star meldete sich mit guten Nachrichten an seine Fans in Erfurt zurück. Bei einigen halten sich die Freudensprünge aber in Grenzen.

© Icon Bild drucken In neuem Tab öffnen 27.08.2022 IMAGO Bildnummer: 0167389121 4724x3142 Pixel IMAGO / Future Image

Das ist Thüringens Landeshauptstadt Erfurt

Erfurt ist die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen. Sie ist mit 214.000 Einwohnern die größte Stadt des Bundeslandes. Erfurt wurde im Zusammenhang mit der Errichtung des Bistums im Jahr 742 erstmals urkundlich erwähnt.

Ein Besuch in Erfurt endete für einen VOX-Star – und nicht zuletzt für seine Fans – mit einer herben Enttäuschung. Wegen einer plötzlichen Erkältung musste das Konzert in der Landeshauptstadt kurzfristig verschoben werden.

Nur einen Tag später schon meldet sich das „Sing meinen Song“-Sternchen zurück – und hatte erfreuliche Nachrichten für seine Fans in Erfurt. Bei einigen halten sich die Freudensprünge aber in Grenzen. Wieso das so ist, erfährst du hier.

Erfurt: VOX-Star meldet sich zurück

„Ich hasse es, gerade hier im Bett zu liegen, anstatt mit euch den Abend zu verbringen“, schreibt die Sängerin und Songwriterin Lotte auf Facebook. Am Sonntag (27. November) wollte die 27-Jährige eigentlich im Central auftreten. Ging alles nicht. Wegen einer Erkältung war die Stimme der „Auf das, was da noch kommt“-Sängerin komplett weg (wir berichteten).

Lotte betonte aber, dass schnell nach einem Ersatztermin gesucht werden würde. Dass es aber schon so bald dazu kommt, hätten viele sicher nicht gedacht. Am Sonntag verkündete die Sängerin auf Facebook: Das Konzert wird bereits in einer Woche, am Sonntag, den 4. Dezember, nachgeholt. „Ich hoffe so sehr, ihr habt Zeit und kommt vorbei! Tickets behalten ihre Gültigkeit, wenn ihr möchtet“, schreibt sie auf ihrem Beitrag.

Erfurt: Einige Fans sind sauer

Die meisten, die ohnehin ein Ticket gekauft haben, würden dabei sicher nicht nein sagen. Einige können aber so schnell nicht umplanen: „Leider sehr kurzfristig“, kommentiert etwa eine Nutzerin unter dem Beitrag. Andere sind wegen eines ganz anderen Grunds sauer.


Mehr News:


Etwas weiter unten in den Kommentaren schreibt ein Fan: „Leider hatten wir die lange Fahrt schon absolviert und standen vor einer dunklen und geschlossenen Location.“ Offenbar kamen auch einige andere ahnungslose Fans zum Central. Er hätte sich über eine Info am Veranstaltungsort gefreut.

Natürlich läuft eine solche Konzertabsage nie ohne Ecken und Kanten ab. Dass hier irgendetwas böswillig unter Verschluss gehalten wurde, würden die Fans der Sängerin sicher nie vorwerfen. Die meisten ihrer Anhänger wünschen ihr in den Kommentaren jedenfalls weiter gute Besserung.

Solltest du am neuen Termin nicht können, kannst du dein Ticket auch zurückgeben, betont Lotte.