Veröffentlicht inErfurt

André Rieu in Erfurt: Kurz vor dem Konzert herrscht Gewissheit

Die Fans von André Rieu haben nun Gewissheit! Was sie für das Konzert in Erfurt jetzt unbedingt wissen müssen, liest du hier bei uns.

andre rieu erfurt
u00a9 IMAGO/ ANP

Was du über die Stadt Erfurt wissen solltest

In diesem Video stellen wir dir die thüringische Hauptstadt vor.

André Rieu ist wohl eine Klasse für sich. Der Solo-Konzertkünstler hat bereits mehr als 40 Millionen CDs und DVDs verkauft und landete dutzende Male auf Platz eins der weltweiten Hitlisten. Kein Wunder also, dass Rieu regelmäßig in ganz Deutschland die Konzerthallen füllt – ebenso in Erfurt.

Doch die Thüringer Fans von André Rieu sollten nun die Ohren spitzen. Denn andernfalls geht ihnen bares Geld durch die Lappen. Was du beim Konzert in Erfurt beachten solltest, liest du hier bei uns.

André Rieu in Erfurt: Fans brauchen bei Anreise Geduld

André Rieu gibt sich am Mittwoch (5. Juni) in der Messehalle Erfurt die Ehre. Das lockt natürlich die Klassik-Fans aus ganz Thüringen in die Domstadt. Doch diese sollten eine Sache definitiv bei ihrer Anfahrt auf dem Schirm haben. Denn der Weg zur Messe in der Gothaer Straße könnte für uninformierte für die ein oder andere böse Überraschung sorgen.

+++ McDonald’s in Erfurt: Filiale seit Monaten dicht! Kunden wollen es nicht wahrhaben +++

Denn seit Montag (3. Juni) wird in der Gothaer Straße in Erfurt fleißig gebaut. Die obere Asphaltdecke muss erneuert werden. Deshalb kann es da an der ein oder anderen Stelle zu Stau und Verkehrsbehinderungen kommen – eine Richtung ist für die Autofahrer zudem komplett gesperrt (>>HIER<< alle Infos zur Mega-Baustelle).


Mehr News:


Während das für die André Rieu-Fans eher weniger schöne Nachrichten sind, gibt es jedoch auch ein paar gute. Denn immerhin herrscht bei einer Sache nun freudige Gewissheit. Die Eintrittskarten für André Rieu in der Messehalle gelten gleichzeitig als Fahrkarte für die Straßenbahn, wie die Erfurter Verkehrsbetriebe mitteilen. Da lohnt es sich doch (zumindest für alle Puffbohnen) das Auto stehen zu lassen und auf die Straßenbahn zu setzen.

Denn während für einige Konzerte die Eintrittskarte als Straßenbahnticket gilt, muss man bei anderen Veranstaltungen seine Fahrkarte extra lösen. Das sorgte in Erfurt bei Kontrollen bereits das ein oder andere Mal für böse Überraschungen.