Veröffentlicht inErfurt

Erfurt: Kleines Mädchen stürzt aus dem Fenster – und stirbt

Notarztwagen Erfurt
Schlimmer Frontal-Crash in Erfurt! (Symbolbild) Foto: IMAGO / Karina Hessland

Tragischer Unfall in Erfurt! Am Samstag ist ein Mädchen (23 Monate) aus einem Fenster gestürzt und anschließend gestorben.

Trotz Reanimation konnte das Kind nicht mehr gerettet werden. Nach dem Vorfall herrscht in Erfurt vor allem Fassungslosigkeit.

Erfurt: Mädchen stürzt aus Fenster und stirbt

Wie genau es zu dem Unglück kommen konnte, wollte die Polizei am Samstag mit Verweis auf laufende Ermittlungen nicht sagen. Demnach liefen noch Zeugenvernehmungen. Offenbar kam es zu widersprüchlichen Angaben zur Absturzstelle. Laut einem Sprecher der Landespolizeiinspektion gehe die Polizei aber von einem Unfall aus.


Mehr aus Erfurt:


Den Angaben nach ist das knapp zweijährige Mädchen am Samstagmorgen aus dem sechsten Stock eines Mehrfamilienhauses gestürzt. Zurzeit gehen die Beamten nicht von einer Straftat aus. Die Eltern waren zum Unglück vor Ort anwesend und erlitten einen Schock. Sie wurden medizinische behandelt. (dpa, bp)