Veröffentlicht inJena

Talschule Jena gewinnt Pokal für sportlichste Schulklasse

Talschule Jena erster Platz
Für die Champions gab es neben Pokal und Medaillen orange T-Shirts. Foto: Ulrike Fröbel

In der Leichtathletik-Halle Erfurt wurde am Mittwoch die vierte Klasse der Talschule Jena als sportlichste Schulklasse Thüringens ausgezeichnet. Beim Schulsportwettbewerb kids4sports setzten sich die Schülerinnen und Schüler der Talschule durch und konnten von Thüringens Bildungsministerin Birgit Klaubert den Siegerpokal in Empfang nehmen. Die Plätze zwei und drei belegten die Kinder der Grundschule Otto Dix aus Gera und der Grundschule am Himmelreich Suhl.

Bei dem von der Unfallkasse Thüringen jährlich veranstalteten Schulsportwettbewerb ringen 800 Schülerinnen und Schüler aus 36 Grundschulklassen um den begehrten Titel der sportlichsten Klasse. Bei den Staffelwettkämpfen sind Geschicklichkeit und Koordinationsfähigkeit der Kinder gefordert.