Europa-Befürworter in Jena haben Zulauf

Demonstration der Bewegung „Pulse of Europe“ am Sonntag (26.03.2017) auf dem Holzmarkt in Jena.
Demonstration der Bewegung „Pulse of Europe“ am Sonntag (26.03.2017) auf dem Holzmarkt in Jena.
Foto: Roswitha Putz
  • „Pulse of Europe“ in Jena
  • 120 Menschen bei Demo am Holzmarkt

Die Bewegung „Pulse of Europe“ wächst auch in Jena. Nach Angaben der Veranstalter kamen am Sonntag etwa 120 Teilnehmer zu einer Demonstration auf den Holzmarkt, etwa doppelt so viele wie jeweils bei den bisherigen beiden Veranstaltungen.

Seit einiger Zeit gehen in vielen Städten des Kontinents Menschen auf die Straße, um für ein einheitliches und grenzfreies Europa des Friedens und der Vielfalt einzutreten. So gab es am Sonntag auch eine Kundgebung in der Berlin, an der 6500 Menschen teilnahmen.

„Pulse of Europe“ in Jena - die Fotos:

„Pulse of Europe“ jeden Sonntag in Jena

Zum Abschluss der Demo in Jena bildeten „Pulse of Europe“-Anhänger einen Menschenkreis, während die europäische Hymne gespielt wurde. Zuvor hatten Bürger unterschiedlichen Alters darüber gesprochen, weshalb ihnen Europa wichtig ist. Die Veranstaltung soll künftig an jedem Sonntag wiederholt werden. Ziel ist laut den Veranstaltern, möglichst bis zur Bundestagswahl Flagge zu zeigen.