FC Carl Zeiss Jena startet Derby-Vorverkauf – Vorteile für Fans

Am Donnerstag beginnt der FC Carl-Zeiss Jena den Ticketvorverkauf für das Thüringen-Derby gegen Erfurt. (Archivfoto)
Am Donnerstag beginnt der FC Carl-Zeiss Jena den Ticketvorverkauf für das Thüringen-Derby gegen Erfurt. (Archivfoto)
Foto: Imago / Christoph Worsch / Jakob Schröter
  • FC Carl-Zeiss beginnt am Donnerstag exklusiven Kartenvorverkauf für Thüringen-Derby
  • Dauerkarteninhaber mit Vorverkaufsrecht für Spiel gegen Rot-Weiß Erfurt
  • Tickets gegen Lotte ab 10. Februar verfügbar

Wenn am 25. Februar der FC Carl-Zeiss Jena und der FC Rot-Weiß Erfurt im Thüringenderby der dritten Liga aufeinander treffen, brennt die Luft auf dem Ernst-Abbe-Sportfeld. Kein Wunder also, dass die Anfragen nach Tickets bereits einen Monat vor der Partie unermesslich scheinen.

Start des Vorverkaufs für Thüringen-Derby am 1.Februar

Aus diesem Grund gab der FCC am Dienstag bekannt, dass er bereits zum 1. Februar mit dem Vorverkauf der begehrten Tickets beginnen möchte. Dauerkarten-Besitzer und Vereinsmitglieder können sich freuen: Denn sie genießen besondere Vorteile beim Verkauf.

Dauer- oder Ostduellkarte sichern Vorverkaufsrecht

Für die „elektrisierende Begegnung“, wie der Club aus Jena das Derby bezeichnet, können Inhaber einer FCC-Dauerkarte oder einer Ostduellkarte in der ersten Vorverkaufsphase eine zusätzliche Karte erwerben. Vereinsmitglieder erhalten sogar ein Vorverkaufsrecht auf bis zu zwei Derby-Tickets.

Tickets ab Donnerstag im Online-Shop und Ticketcenter

Ab Donnerstag startet im Onlineticket-Shop sowie im Ticketcenter im Stadion der Vorverkauf. Zum Heimspiel gegen Lotte werden die Derby-Tickets zum 10. Februar im freien Vorverkauf angeboten. Online gibt es sie einen Tag später.