Bambule und Randale - Unbekannte randalieren in Wohn- und Bürogebäude

Der oder die Unbekannten entleerten einen Feuerlöscher und setzten ein Stockwerk unter Wasser.
Der oder die Unbekannten entleerten einen Feuerlöscher und setzten ein Stockwerk unter Wasser.
Foto: Polizei
  • Unbekannte randalieren in Bürogebäude in Jena-Ost
  • Setzen Stockwerk unter Wasser und entleeren Feuerlöscher

In der Dammstraße in Jena-Ost hatten es am Dienstagabend Unbekannte auf ein Wohn- und Bürogebäude abgesehen. Sie versuchten, ein Stockwerk unter Wasser zu setzen und entleerten einen Feuerlöscher im Keller und im Fahrstuhl.

Vierter Stock geflutet

Unbekannte haben in einem Wohn- und Bürogebäude in der Dammstraße in Jena-Ost versucht, ein Stockwerk zu fluten und mit einem Feuerlöscher im Keller randaliert. Der oder die Täter hätten in dem Gebäude am Dienstagabend, zwischen 19 und 20 Uhr ihr Unwesen getrieben, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Zunächst seien im vierten Stockwerk die Abflüsse von Duschen, Waschbecken und einer Toilette verstopft worden. Dann wurde den Angaben zufolge der Wasserhahn aufgedreht.

Feuerlöscher entleert

Im Keller setzten die Unbekannten den Vandalismus fort. Dort wurden demnach mit einem Feuerlöscher die Wände besprüht. Anschließend wurde er in den Fahrstuhl geworfen, der ebenfalls besprüht worden war. Es entstand nach Angaben der Polizei hoher Sachschaden. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Die Behörden hoffen auf Hinweise von Zeugen. Wer auffällige Personen im genannten Zeitraum gesehen hat und Hinweise geben kann, solle sich bei der Polizei unter folgender Nummer melden: (03641) 81 11 23