Nächste Absage - Auch Jena kann zu Hause bleiben

Der FC Carl Zeiss Jena kann sein Spiel beim SV Meppen witterungsbedingt nicht antreten. (Archiv)
Der FC Carl Zeiss Jena kann sein Spiel beim SV Meppen witterungsbedingt nicht antreten. (Archiv)
Foto: imago sportfotodienst
  • Partie SV Meppen gegen FC Carl Zeiss Jena fällt aus
  • Platz in Meppen unbespielbar
  • Bereits drei Spielabsagen in der 3. Liga

Der harte Frost hat die nächste Spielabsage zur Folge. Auch der FC Carl Zeiss Jena wird am Wochenende nicht beim SV Meppen antreten können.

Rasen in Meppen unbespielbar

Die für Samstag geplante Partie zwischen dem SV Meppen und dem FC Carl Zeiss Jena fällt aus. Eine Platzkommission stellte am Donnerstag die Unbespielbarkeit des Platzes fest.

Weitere Spielabsagen in der 3. Liga

Bereits am Mittwoch musste die für Freitag geplante Partie zwischen Rot-Weiß Erfurt und dem VfL Osnabrück witterungsbedingt abgesagt werden. Auch das Spiel zwischen dem Chemnitzer FC und Wehen Wiesbaden fiel dem Wetter zum Opfer. Nachholtermine für die Partien gibt es noch nicht.