Shirin aus Jena rockt das Loser-Camp

Shirin und das Team Grün haben bei der Sat1-Show The Biggest Loser in der fünften Woche Team Rot hinter sich gelassen. („The Biggest Loser“ – immer sonntags, um 17.45 Uhr in SAT.1)
Shirin und das Team Grün haben bei der Sat1-Show The Biggest Loser in der fünften Woche Team Rot hinter sich gelassen. („The Biggest Loser“ – immer sonntags, um 17.45 Uhr in SAT.1)
Foto: SAT.1
  • Shirin aus Jena bei The Biggest Loser mit starker Leistung
  • Team Grün gewinnt Challenge - Lob für Shirin
  • Am Sonntag starten Duelle bei The Biggest Loser

Von ihrem großen Ziel, 40 Kilogramm abzunehmen, ist sie noch ein ganzes Stück entfernt, doch schon jetzt hat Shirin aus Jena unglaublich viel erreicht. Nach fünf Wochen bei der Sat1-Show „The Biggest Loser“ ist die 34-Jährige um 14 Kilo leichter – und damit die erfolgreichste Frau im Camp.

Shirin gewinnt Biggest-Loser-Challenge mit Team Grün:

Mareike Spaleck lobt Shirin

Coach Mareike Spaleck ist voll des Lobes für die Thüringerin: „Es ist herausragend, was Shirin hier macht. Sie legt eine Sportlichkeit an den Tag. Sie hat Biss und Ehrgeiz. Sie motiviert andere.“ Daher sei es umso verwunderlicher, warum sie früher überhaupt so viel zugenommen habe. Mit dem Team Grün hatte Shirin am Wochenende die Challenge gewonnen, sich 900-mal hinzulegen und wieder aufzustehen. Dank der damit verbundenen Bonuskilo ging die Mannschaft am Ende als Sieger hervor. Das Camp musste dennoch auch aus dem Team Rot niemand verlassen – die Entscheidung war dafür einfach zu knapp.

Berührende Briefe für Shirin im Biggest-Loser-Camp

Für Shirin wurde es in der Sendung am vergangenen Sonntag auch emotional. Trainerin Spaleck lobte die Einstellung der 34-Jährigen und überreichte ihr als Motivationsschub eine Kiste mit Briefen ihrer Familie und Freunde. „Als ich die Kiste aufgemacht habe, habe ich so ein schönes Büchlein von meinen Freundinnen gesehen. Das war so schön zu sehen. Ich habe nicht damit gerechnet, dass sie sich solche Mühe gemacht haben“, sagte Shirin. „Darunter war ein Brief von meinen Eltern und ein Brief von meinem Mann. Das hat mir den Rest gegeben.“ Eine Zeile, die ihr Partner geschrieben hat: „Du bist die Luft, die wir atmen müssen, um zu leben.“

Umfrage: Wie sieht's bei euch aus?

The Biggest Loser ruft Shirin zum Duell

Shirin hat mittlerweile 14,8 Prozent ihres Startgewichts von 95 Kilo verloren, mehr als jede andere Frau in der aktuellen Staffel; bis zum Sonntag sollen nun weitere Pfunde purzeln. Für die Kandidaten von „The Biggest Loser“ ändert sich in dieser Woche der Wettkampfmodus: Es treten nicht mehr die Teams gegeneinander an, sondern jeweils zwei Teilnehmer im Duell. Wie sich Shirin aus Jena am Seil über dem Wasser schlägt, seht ihr am Sonntag ab 17.45 Uhr auf Sat1.