Thüringen: Autofahrer hupt und muss dafür büßen – dann offenbart sich eine bizarre Verbindung

Ein Mann hat einem Autofahrer in Thüringen durch die geschlossene Seitenscheibe ins Gesicht geschlagen. (Symbolbild)
Ein Mann hat einem Autofahrer in Thüringen durch die geschlossene Seitenscheibe ins Gesicht geschlagen. (Symbolbild)
Foto: dpa

Jena. Ein Motorradfahrer hat in Thüringen eiskalt einem Autofahrer durch eine Glasscheibe ins Gesicht geschlagen. Er flüchtete, doch das Opfer hat sich die Maschine offenbar genau eingeprägt. Und eben die offenbart den Ermittlern eine bemerkenswerte Verbindung zu einem nicht weniger brutalen, wie auch bizarren Fall.

Auto- und Motorradfahrer treffen in Jena aufeinander

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Motorradfahrer am Sonntag gegen 15 Uhr auf der Stadtrodaer Straße in Jena vor einem Auto.

An der Ampelkreuzung Jenertal gelang es dem Motorradfahrer nicht auf Anhieb, seine Maschine zu starten, woraufhin der Autofahrer hupte. Dafür musste er offenbar büßen.

Jena: Motorradfahrer zertrümmert Autoscheibe und schlägt Fahrer

Der Motorradfahrer stieg von seiner Maschine, ging zum Auto und schlug mit seiner Faust durch die geschlossene Scheibe dem Fahrer mitten ins Gesicht.

Anschließend flüchtete der Schläger mit dem Motorrad.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler konnte der Halter des Motorrads identifiziert werden. Und sicher staunten die Polizisten bei der Personalie nicht schlecht.

----------------------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

----------------------------------

Polizei knüpft bizarre Verbindung zu anderem Fall in Thüringen

Denn bei dem Fahrzeughalter soll es sich um den 37 Jahre alten Mann handeln, der vergangene Woche mit Nunchakus bewaffnet brutal auf den Besitzer einer Straußenfarm im Saale-Holzland-Kreis eingeschlagen haben soll.

Damals folgte eine völlig kopflose Flucht, auf der er am Ende alles verlor. >>> Zum vollständigen Bericht

Ob er nun bei dem brutalen Angriff an der Ampel in Jena selbst auf seinem Motorrad saß, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. (aj)