Mann in Thüringen von Polizei gestoppt - doch der bekommt einfach nicht genug

Ein Mann ist in Thüringen mehrfach betrunken Auto gefahren. (Symbolbild).
Ein Mann ist in Thüringen mehrfach betrunken Auto gefahren. (Symbolbild).
Foto: dpa

Thüringen. Über fünf Stunden hat ein Mann die Polizei in Thüringen Sonntagnacht beschäftigt. Mehrfach haben die Beamten ihn aufgelesen - immer, weil er betrunken Auto gefahren ist.

Zum ersten Mal wurde die Polizei gegen 20 Uhr informiert. Zeugen riefen die Polizei, weil sie den 26-jährigen Mann an einer Tankstelle in Lobeda beobachtet hatten, wie er betrunken in sein Auto gestiegen ist. Wenig später stellten die Beamten das Auto in der Auerbach-Straße fest. Dort behauptete der Mann, dass seine Frau gefahren sei - mehrere Zeugen hätten dies aber widerlegen können. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,53 Promille.

Thüringen: Mann fährt betrunken Auto - mehrfach

Daraufhin musste der Mann sich im Klinikum einer Blutentnahme unterziehen. Außerdem wurden sein Führerschein sichergestellt und ihm die Weiterfahrt untersagt. Das kümmerte den Mann jedoch herzlich wenig, denn keine halbe Stunde später alarmierte das Klinikum die Polizei - der 26-Jährige sei erneut in sein Auto gestiegen und habe das Gelände verlassen.

----------------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

----------------------------

Zwei Streifenwagen machten sich daraufhin auf die Suche - und entdeckten den Mann in Laasdorf. Ein Alkoholtest ergab inzwischen einen Wert von 2,02 Promille. Er musste wieder ins Klinikum - dieses Mal ins Klinikum Stadtroda. Auch dort wurde im Blut entkommen. Wieder haben die Beamten außerdem Bier in seinem Auto gefunden.

Betrunkenes Fahren: Auch die Fahrzeughalterin bekommt eine Anzeige

Weil der Mann nach seinem ersten Klinikaufenthalt erneut Auto gefahren ist, muss er sich nun nicht nur wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss behaupten, sondern auch wegen Fahrens ohne Führerschein, teilt die Polizei mit.

Außerdem erhielt die Frau eine Anzeige, weil sie dem Mann als Fahrzeughalterin das Fahren erlaubt hatte. Warum sie ihren betrunkenen Mann ans Steuer ließ, ist nicht klar. (abr)