Jena: Hast du diese Frau gesehen? Rachel P. ist spurlos verschwunden

Seit Dienstag wird die 41-Jährige vermisst.
Seit Dienstag wird die 41-Jährige vermisst.
Foto: Polizei Weimar/ Landesinspektion Jena

Jena. Die Polizei Jena hat eine Vermisstenmeldung veröffentlicht. Die 41-jährige Rachel Anne P. wird seit Dienstag 20 Uhr vermisst. Kannst du der Polizei als Zeuge behilflich sein?

Jena: Polizei sucht Rachel Anne P. aus Magdala

Die Vermisste wohnte zuletzt in Magdala und im Ortsteil Maina. Rachel Anne P. leidet an Schizophrenie. Sie ist daher zeitlich und örtlich nicht orientiert und dringend auf spezielle Medikamente angewiesen. Frau Peters ist mit einem silbernen 'Smart ForFour' mit dem Kennzeichen: AP-JP55 unterwegs.

______________________________________

Mehr Themen aus Thüringen:

Pittiplatsch ist nicht mehr länger allein – darauf kannst du dich freuen

Nach schweren Unwetter in Thüringen: Jetzt kommt die dicke Überraschung!

Amazon: Online-Riese eröffnet in Erfurt – warum Kunden in Thüringen davon profitieren

______________________________________

Hast du Rachel Anne P. gesehen? Polizei sucht Schizophrenie-Patientin

Die Vermisste ist ungefähr 1,60 Meter groß, schlank und trägt schulterlange, blonde Haare. Ihre Kleidung ist nicht bekannt.

Alle bisherige Suchmaßnahmen der Polizei sind erfolglos geblieben. Nun hoffen die Polizisten auf G Hinweise aus der Bevölkerung. (mj)