Fashion-Week in Jena: Diesem Promi kannst du dort ganz nah sein

Blick in die Goethe Galerie in Jena (Archivfoto)
Blick in die Goethe Galerie in Jena (Archivfoto)
Foto: Imago / Westend61

Jena. In Jena startet am Samstag die Fashion-Week in der Goethe Galerie. Ab 13 Uhr ist am Samstag und Sonntag geöffnet, die Modenschauen starten um 14 Uhr und finden dann stündlich bis inklusive 17 Uhr statt.

Ein ganz besonderer Gast kommt ebenfalls zur Fashion-Week nach Jena: Der Ex-Bachelor Andrej Mangold.

Ex-Bachelor kommt nach Jena zur Fashion-Week

Der Star-Gast kommt am Sonntag auf die Bühne, wird für Selfies und Autogramme bereit stehen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

-------------------------------------

Außerdem gibt es Tipps für das perfekte Herbst-Make-Up, die Geschäfte der Goethe-Galerie präsentieren am Sonntag um 14.30 Uhr und 16.30 Uhr die aktuellen Kollektionen.

Das ist die Goethe Galerie

Die „Goethe Galerie“ wurde am 29. Februar 1996 eröffnet. Mit ca. 1.400 Arbeitsplätzen ist sie einer der größten Arbeitgeber in Jena. Durchschnittlich 30.000 Menschen besuchen die „Goethe Galerie“ pro Tag. Der Gebäudekomplex verfügt über eine Grundfläche von 10.000 qm. 57.000 qm Mietfläche verteilen sich über insgesamt 8 Etagen.

Auf drei Verkaufsebenen mit insgesamt 29.000 qm Fläche bieten 80 Geschäfte täglich von 10.00 – 20.00 Uhr ihre Waren und Dienstleistungen an. Darüber hinaus verfügt die „Goethe Galerie Jena“ über 742 Tiefgaragenplätze. (fb)