Jena: Vermisstes Kind (10) ist wieder da

Die Polizei Jena sucht dringend nach dem zehn Jahre alten Roben aus Jena! (Symbolbild)
Die Polizei Jena sucht dringend nach dem zehn Jahre alten Roben aus Jena! (Symbolbild)
Foto: dpa/Jens Büttner

Jena. Die Polizei Jena suchte am Sonntag nach dem zehn Jahre alten Roben!

Update 19.50 Uhr: Roben ist wieder aufgetaucht. Das teilte die Thüringer Polizei mit. Gegen 18.15 Uhr konnte der Zehnjährige wohlbehalten an seiner Wohnanschrift aufgefunden und seinen Eltern übergeben werden. Wo er sich in der Zwischenzeit aufgehalten hat, ist derzeit nicht bekannt.

Zuvor war der Junge vermisst gemeldet worden. Roben (10) soll sein Zuhause in Jena Lobeda Ost am Samstag, 18. Januar, gegen 18 Uhr in unbekannte Richtung verlassen haben. Bis 19.30 Uhr sollte wieder zu Hause sein.

Doch dann fehlte von dem Zehnjährigen jede Spur. Deshalb bat die Polizei dringend um Mithilfe!

Jena: Gruppe geht auf 18-Jährigen los – dann wird es lebensbedrohlich

So wird Roben beschrieben:

  • 1.10 bis 1.20 Meter groß
  • schlanke, zierliche Gestalt
  • blonde Haare, an den Seiten kurz, oben länger
  • graue Jogginghose
  • grüne, gesprenkelte Jacke
  • graue Turnschuhe mit blauen Streifen an den Seiten
  • keine Tasche

Wenn du Hinweise geben kannst, kannst du dich bei der Polizei Jena melden: 03641-810. (abr)