Jena: Männer glauben, ihr Auto wurde geklaut – doch die Polizei hat eine ganz andere Theorie

Thüringen: Winter Wonderland und Schnee-Chaos

Der Winter hat Thüringen im Griff: Kids haben Spaß im Winter Wonderland, auf den Straßen und bei Zügen herrscht Schnee-Chaos. Das Wetter bleibt uns vorerst erhalten.

Beschreibung anzeigen

Jena. Völlig verzweifelt sind zwei Männer bei der Polizei Jena aufgetaucht.

Sie suchten nach ihrem Auto. Ihre Vermutung: Jemand hat den Hyundai geklaut.

Jena: Auto geklaut? Polizei steht vor zahlreichen Problemen

Die Polizei hatte am Dienstagnachmittag erst einige Probleme, den Sachverhalt nachzuvollziehen. „Die Zeugen sprachen kaum Deutsch oder Englisch. Aber die Polizeibeamten machten aus der Not eine Tugend und nutzten eine Übersetzungssoftware, so dass wenigstens die Grundinformationen übermittelt werden konnten“, heißt es in einer Mitteilung.

Erschwerend hinzu kam: Die Männer hatten keine Papiere vom Auto bei sich. Sie besaßen lediglich den Schlüssel und ein Foto des Autos.

_____________

Mehr zum Wetter in Thüringen:

_____________

Schneemassen haben Autos unter sich begraben

Ein noch viel größeres Problem: Seit Montag hatte sich über viele Autos eine weiße Schneedecke gelegt. Fahrzeuge waren teilweise gar nicht mehr zu erkennen.

Dennoch machten sich die Beamten mit den beiden Männern auf die Suche. Und siehe da: In der Mittelstraße konnte der Wagen wiedergefunden werden! (mb)