Lidl in Jena: Dieb klaut Geldbeutel – Polizei hat dringende Bitte

Diebstahl bei Lidl in Jena: Dieb ist gleich zwei Geldbeutel reicher. (Symbolbild)
Diebstahl bei Lidl in Jena: Dieb ist gleich zwei Geldbeutel reicher. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Michael Gstettenbauer

Jena. Nicht zum einkaufen, sondern um zu klauen hat sich am vergangenen Samstag ein Dieb in einen Lidl in Jena begeben.

Die Polizei aus Jena hat genug und bittet die Bürger nun dringend darum, vorsichtig beim Einkaufen zu sein: Taschendiebe können nämlich überall lauern.

Lidl-Einkauf in Jena wird zum Albtraum

Es war ein ganz normaler Samstag. Eigentlich wollten eine 72-Jährige und ein 86-Jähriger ganz gemütlich im Lidl-Markt in der Camburger Straße in Jena den üblichen wöchentlichen Einkauf erledigen.

Als sie dann jedoch an der Kasse standen, konnten sie ihren Einkauf überhaupt nicht bezahlen.

Ein Dieb hatte den beiden nämlich während des Einkaufens den Geldbeutel unauffällig aus der Tasche geklaut. Somit verlief dieser Lidl-Einkauf für die beiden Opfer etwas anders als erwartet.

Polizei aus Jena hat dringende Bitte

Die Polizei aus Jena kennt die Masche der Diebe nur zu gut und bittet Jenaer dringlichst darum auf die persönlichen Gegenstände auch beim Einkaufen gut aufzupassen. Die Diebe wissen nämlich anscheinend genau, wann sie zuschlagen müssen.

------------------------

Das ist Jena:

  • seit 1236 ist Jena als Stadt urkundlich bekannt
  • zweitgrößte Stadt in Thüringen
  • weltweit bekannt durch das Zeiss-Mikroskop
  • die Friedrich-Schiller-Universität Jena wurde bereits 1558 gegründet
  • sie ist mit mehr als 16.000 Studierenden die größte Uni Thüringens

------------------------

Zeugen, die gegen halb elf Uhr morgens in dem Lidl an der Camburger Straße gewesen sind, bittet die Polizei darum, jegliche Hinweise bei ihnen zu melden.

_____________________

Mehr Themen aus Jena:

Jena: Vermisster Achtjähriger wieder aufgetaucht – Polizei kann ihn HIER finden

Jena: Inzidenzwert sinkt weiter ab – auf DIESE Freiheiten können sich Schüler wohl bald freuen

A4 in Thüringen: Junger Lkw-Fahrer kommt ums Leben – jetzt gibt es diesen emotionalen Aufruf

____________________

Aktuell ist der Täter nämlich noch unbekannt und mit Sicherheit schon über alle Berge und zwar mit einer saftigen Beute - zwei vollen Geldbeuteln. (mbe)