Veröffentlicht inPromi-TV

Roland Kaiser: Fans perplex – „Wenn ich das gewusst hätte“

Er ist einer der Größten im deutschen Schlager: Rolands Kaiser. Noch größer als der Kaiser ist wohl nur das Geschöpf, für das der Schlagersänger nun eine Patenschaft übernommen hat.So darf sich Roland Kaiser neben seine zahlreichen goldenen Schallplatten nun auch noch eine Urkunde an die Wand heften, die ihn als Giraffen-Paten im Wiener Tierpark Schönbrunn […]

© IMAGO / Andre Lenthe

Roland Kaiser und Co.

Zu ihren Hits tanzen Millionen.

Er ist einer der Größten im deutschen Schlager: Rolands Kaiser. Noch größer als der Kaiser ist wohl nur das Geschöpf, für das der Schlagersänger nun eine Patenschaft übernommen hat.

So darf sich Roland Kaiser neben seine zahlreichen goldenen Schallplatten nun auch noch eine Urkunde an die Wand heften, die ihn als Giraffen-Paten im Wiener Tierpark Schönbrunn ausweist.

Roland Kaiser wird Giraffenpate in Wien

So sehen wir den 70-Jährigen beim Besuch in dem traditionsreichen Wiener Park. Ein paar Fotos, Selfies mit den Fans und dann natürlich auch noch ein kurzer Besuch bei „seiner“ Giraffe. Zugegeben: Der Job als Tierpfleger steht Roland Kaiser echt gut.


Das ist Roland Kaiser:

  • Sein echter Name lautet Roland Keiler
  • Der Schlagerstar wurde am 10. Mai 1952 in Berlin geboren
  • Den Durchbruch als Roland Kaiser hatte der Schlagerstar 1980 mit dem Song „Santa Maria“
  • Seit 1996 ist er mit seiner dritten Frau Silvia verheiratet – das Paar lebt in Münster
  • Zu seinen größten Erfolgen gehören Songs wie „Dich zu lieben“, „Joana“, „Ich glaub‘ es geht schon wieder los“ oder „Warum hast du nicht nein gesagt“
  • Roland Kaiser spielte auch schon im „Tatort“ mit
  • Noch in diesem Jahr geht der Kaiser wieder auf Tour
  • Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Das sehen auch die Fans so. „Lieber Roland! Du kommst sehr gut als Tierpfleger an. Den Giraffen scheint es zu gefallen. Das sind großartige Bilder“, schreibt beispielsweise ein Fan bei Instagram. „Die Frauen stehen halt auf Dich. Sie fressen dir einfach aus der Hand. Süßer Tierpfleger“, witzelt eine weitere Followerin. Und eine Dritte ist regelrecht perplex ob der Neuigkeit: „Toll…wenn ich das gewusst hätte, dass du in Wien bist, wäre ich auch gekommen.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Durch die Übernahme der Tierpatenschaft leistet der Sänger einen wertvollen Beitrag zum internationalen Artenschutz und zur Erhaltung der Arten.



Zuletzt spielte Roland Kaiser endlich wieder seine Kaisermania in Dresden. Das Konzert endete mit einem Knall. Was war geschehen?