Veröffentlicht inPromi-TV

Mitten in ARD-Quizshow: Florian Silbereisen lässt die Hosen runter

Was für Szenen! In der ARD-Show „2023 – Das Quiz“ sorgt Florian Silbereisen für Lacher. Der Schlagerstar lässt die Hosen runter.

© NDR/Marc Bremer/Malte Babion/som

Das ist Florian Silbereisen

Da hatte Schlagerstar Florian Silbereisen die Lacher auf seiner Seite. Der Sänger war am Samstagabend (30. Dezember) zu Gast in der ARD-Show „2023 – Das Quiz“. Zusammen mit „Tatort“-Star Jan Josef Liefers, Moderatorin Barbara Schöneberger und RTL-Urgestein Günther Jauch musste sich der Schlagermusiker zum Jahresabschluss den Quizfragen von ARD-Moderator Kai Pflaume stellen.

Als Florian Silbereisen und seine Mitstreiter in Barbie- und Ken-Outfits einen Parkour-Wettlauf machen müssen, passiert es. Der Sänger kann nicht ganz mithalten und leistet sich plötzlich einen Hosen-Fauxpas.

ARD-Quizshow: Florian Silbereisen lässt Hosen runter

Aber von vorne: Weil „Barbie“ in diesem Jahr DER Kassen-Kinoschlager schlechthin war und bis August 1,19 Milliarden US-Dollar einspielte, ließ es sich das ARD-Quizteam nicht nehmen, das TV-Studio ein bisschen Barbie-like zu gestalten. Auch die Stargäste müssen sich am Samstag darauf einstellen und in entsprechende Outfits schlüpfen. Pink, wo das Auge nur hinschaut, Hawaii-Hemden, kurze Hosen.

„Warst du überhaupt schon mal in kurzen Hosen im Fernsehen?“, will Kai Pflaume vom „Wer wird Millionär“-Moderator Jauch wissen. Der antwortet: „Nein. Das hat mir meine Frau immer eingeschärft. Ab einem gewissen Alter… Männer, grundsätzlich immer lange Hosen. Nicht mal dreiviertel.“

„2023 – Das Quiz“: Die Stargäste in Barbie-Outfits.
„2023 – Das Quiz“: Die Stargäste tragen Barbie-Outfits. Foto: NDR/Marc Bremer/Malte Babion/som

Kurze Hosen trägt auch Florian Silbereisen, der diese während des Parkours eigentlich wechseln und in der extra aufgestellten Kabine in eine lange pinkfarbene Anzughose schlüpfen soll. Doch das klappt nicht so gut wie bei den anderen. Anstatt die andere Hose und die Schuhe vorher auszuziehen, schlüpft er auch schon in die neue Hose. Bis zu den Waden, denn weiter geht nix mehr.

Das Publikum kriegt sich nicht mehr ein, Flori lässt im wahrsten Sinne des Wortes die Hosen runter! Bilder, die die ARD-Zuschauer und Schlagerfans wohl nicht mehr so schnell aus dem Kopf bekommen.


Hier mehr Themen für dich:


Auch wenn das Glück bei diesem Spiel nicht auf Florian Silbereisens Seite ist, kann er insgesamt aber noch gut aufholen und sich in „2023 – Das Quiz“ immerhin 15.000 Euro erkämpfen – und damit als Gewinner hervorgehen. Zweiter wird Günther Jauch gefolgt von Jan Josef Liefers und zu guter Letzt Barbara Schöneberger. Das erspielte Geld spenden die Stars an wohltätige Organisationen.