Veröffentlicht inPromi-TV

Carmen Geiss zeigt sich oben ohne – Fans sind fassungslos

Carmen Geiss entflieht dem Winter und gönnt sich eine Auszeit in der Sonne. Dabei zeigt sie sich freizügiger denn je.

© EIBNER/Udo Stiefel;via www.imago-images.de

Die Geissens: So wurden Robert und Carmen reich

Sie sind die wohl reichste TV-Familie im deutschen Fernsehen: die Geissens. Doch wie sind Robert und Carmen Geiss so wohlhabend geworden?

Ein Blick nach draußen dürfte die meisten aktuell nicht sonderlich erfreuen: Es ist kalt, nass und grau. Doch nicht so bei Carmen Geiss. Statt im verregneten Deutschland zu sitzen, gönnt sich die TV-Bekanntheit eine Auszeit in der Sonne. Genauer gesagt lässt sie es sich auf den Malediven gut gehen. Daran lässt sie ihre 957.000 Follower natürlich teilhaben und zieht prompt blank.

Carmen Geiss räkelt sich oben ohne im Pool

Dass Carmen Geiss kein Kind von Traurigkeit ist und ihren Körper gerne in Szene setzt, ist ja bekannt. Auf ihrem Instagramaccount findet man hier und da zahlreiche Schnappschüsse aus dem Urlaub auf denen sie tief blicken lässt. Doch die gebürtige Kölnerin übertrifft sich mit den Bildern aus ihrem Malediven-Urlaub mal wieder selbst.

Dort sieht man die 58-Jährige nur mit einem Bikini-Höschen bekleidet in einem Pool. Ein Oberteil trägt sie nicht – schützt ihre Brüste lediglich mit ihren Armen. Mit einer Sonnenbrille auf der Nasenspitze schaut sie in die Kamera und lässt sich von den Sonnenstrahlen küssen. Während viele Fans den Anblick der TV-Bekanntheit genießen, sind andere fassungslos über so viel nackte Haut.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Carmen Geiss: Fans reagieren unterschiedlich

Unter dem Instagrambeitrag schreibt die Frau von Robert Geiss: „Einfach mal abschalten und die Seele baumeln lassen! Die Sonne gibt mir so viel Energie.“ Die Meinungen gehen bei dem Anblick von Carmen Geiss allerdings weit auseinander, wie in den Kommentaren deutlich wird:

  • „Warum so freizügig, hast du doch gar nicht nötig.“
  • „Von was müsst ihr euch denn erholen? Schlimm, dieses Angeberische.“
  • „Mit dem Alter möchte ich auch noch so frisch ausschauen.“
  • „So gefällst du mir am besten. So natürlich macht es dich um etliche Jahre jünger.“
  • „Wow, Carmen Respekt an dich. Du hast eine Hammer Figur.“

Mehr Nachrichten:


Wer nicht genug von Carmen Geiss und ihrer Familie bekommt, der kann am Montagabend (22. Januar) die neuen Folgen von „Die Geissens – eine schrecklich glamouröse Familie“ bei RTL Zwei schauen.