Veröffentlicht inPromi-TV

Cathy Hummels wird deutlich: „Mehr als verantwortungslos“

Cathy Hummels steht gerne in der Öffentlichkeit. Eine Sache bringt die Moderatorin nun jedoch zur Weißglut.

© IMAGO/Sven Simon

Ann-Kathrin Götze, Cathy Hummels und Co.: Das sind die 10 bekanntesten Spielerfrauen Deutschlands

Sie ist eines der erfolgreichsten It-Girls des Landes und liebt das Leben in der Öffentlichkeit. Bekanntheit erlangte Cathy Hummels aufgrund ihrer Ehe mit Fußballprofi Mats Hummels, doch auch nach dem Ehe-Aus im Jahr 2021 ging es für die Influencerin karrieretechnisch weiter bergauf.

Auf ihrem Instagram-Profil teilt Cathy Hummels sowohl glamouröse Fotos, als auch schonungslos ehrliche Einblicke in ihre Gefühlswelt mit ihren Fans. Doch in ihrem neuesten Post schlägt die Moderatorin nun einen ernsteren Ton an.

Cathy Hummels: DAS kann sie nicht auf sich sitzen lassen

Cathy Hummels steht leidenschaftlich gerne in der Öffentlichkeit, lediglich auf die Verbreitung von falschen Informationen über ihre Person könnte die 36-Jährige verzichten. Zuletzt wurde die „Love Island“-Moderatorin auf den Artikel einer Zeitschrift aufmerksam, in der über die Behandlung vieler bekannter Promis mit einer sogenannten „Schlank-Spritze“ berichtet wird.

Auch Hummels wird unterstellt, dass sie von solch einer riskanten Behandlung nicht abgeneigt wäre. Dieses Gerücht kann das It-Girl nicht auf sich sitzen lassen, postet schnurstracks ein durchtrainiertes Bikini-Foto und findet zum Schnappschuss deutliche Worte.

Cathy Hummels stellt mit ihrem neuesten Instagram-Post klar:

„FAKE NEWS! Von dieser falschen Berichterstattung möchte ich mich mehr als distanzieren. Weder besuche ich aktuell diese Praxis noch würde ich mir jemals diese Spritze verabreichen lassen, um einem Schönheitsideal zu entsprechen. Ich warne vor diesem Medikament, denn es wird zur Behandlung von Diabetes eingesetzt. […] Als gesunder Mensch sollte man nicht zu Medikamenten greifen, wenn man es nicht muss. Mein Körper ist ein Lifestyle, eine Lebensphilosophie und wenn ich was bin, dann verdammt stolz über jedes Kilo welches ich zugenommen habe. Ich finde es mehr als verantwortungslos so einen Artikel mit meinem Namen zu veröffentlichen. Jeder der mich kennt weiß, dass ich NIEMALS so einen Mist freiwillig in meinen gesunden Körper spritzen würde und ich hoffe, dass NIEMAND von euch das tut.“

Der Moderatorin scheint es ausgesprochen wichtig zu sein, den eigenen Körper lediglich mit Sport und einer gesunden Ernährung fit zu halten.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Zuspruch vonseiten der Fans

In der Kommentarspalte finden sich reihenweise zustimmende Reaktionen wieder. Auch ihre Fans unterstützen ihre Einstellung zu den riskanten Schönheitseingriffen. Ein Follower kommentiert die Fotos mit den Worten: „Wie unverschämt von der Redaktion, so etwas zu schreiben! Ich finde es toll, dass du hier so offen und ehrlich zu uns bist. Lass dich nicht verbiegen und bleib wie du bist“. Und ein weiterer Follower schreibt: „Danke liebe Cathy, dass du öffentlich Stellung beziehst. Keine Frau sollte das Gefühl bekommen, einem bestimmten Schönheitsideal entsprechen zu müssen.“ Auf den Zuspruch ihrer Fans kann sich die Influencerin auf jeden Fall verlassen.



Auch in Zukunft wird sich Cathy Hummels sicherlich von jeglichen Schönheitseingriffen fernhalten und ihren Körper auf eine gesunde Art und Weise fit halten.