Veröffentlicht inPromi-TV

Beatrice Egli wird von Emotionen überwältigt – „Glücksgefühle pur“

Im Jahr 2013 gewann Beatrice Egli die RTL-Show „DSDS“. Nun teilt die Sängerin einen emotionalen Rückblick mit ihren Fans.

Beatrice Egli DSDS
© IMAGO/APress

Schlagerschmiede DSDS - Diese Schlagerstars haben teilgenommen

Sie ist ein Castingshow-Star, wie er im Buche steht. Im Jahr 2013 gewann sie die zehnte Staffel der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“ und ist seitdem auf den Bühnen des Landes zu Hause. Mit Songs wie „Herzgesteuert“ und „Volles Risiko“ sang sie sich im Anschluss in die Herzen ihrer Fans.

Nicht nur musikalisch, sondern auch als Influencerin macht Beatrice Egli eine gute Figur. Stolze 566.000 Menschen folgen dem Instagram-Profil der Musikerin. Nun teilt der „DSDS“-Star einen Rückblick mit seinen Fans, der es in sich hat.

Beatrice Egli schwelgt in Erinnerungen

Mehr als zehn Jahre ist ihr Sieg der RTL-Show „DSDS“ nun her, karrieretechnisch ging es für Beatrice Egli seitdem steil bergauf. In diesem Jahr geht für die Musikerin nun ein weiterer Traum in Erfüllung, die 35-Jährige darf am Jurytisch neben Dieter Bohlen Platz nehmen. Nachdem ihr die Castingshow im Jahr 2013 zum Erfolg verholfen hat, darf Egli jetzt selbst die Karriere von Nachwuchssängern voranbringen.

Die Musikerin kann ihr Glück nach wie vor kaum fassen und teilt einen emotionalen Beitrag auf ihrem Instagram-Profil. Zu sehen ist ein Foto der Sängerin vor einem „DSDS“-Schild und ein Video, in dem Egli ihren Siegersong „Mein Herz“ im großen Finale ihrer damaligen Staffel performt.

Beatrice Egli wird von ihren Gefühlen überwältigt und schreibt: „2013 | 2024
Wie die Zeit vergeht. Heute vor 11 Jahren habe ich DSDS gewonnen und nicht mal im Traum daran gedacht, dass ich elf Jahre später einfach selbst hinter dem Jurypult sitzen werde. Danke für unsere bisherigen gemeinsamen Jahre und dass ihr meinen Siegersong ‚Mein Herz‘ auch nach all der Zeit immer noch so feiert und wir ihn gerade jeden Abend auf der VOLLES RISIKO-Tour gemeinsam singen. Glücksgefühle pur. Auf das, was war und auf all das, was da noch kommt. Mein Herz brennt für euch! Danke.“

Neben dem Pop-Titan am Jurytisch sitzen dürfen, hat sich Beatrice Egli wohl selbst in ihren kühnsten Träumen nicht ausmalen können.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Enthusiasmus aufseiten der Fans

Beatrice Egli kann auf eine riesige Fangemeinschaft blicken, die immer hinter ihr steht. Viele ihrer Follower unterstützen die Sängerin bereits seit ihrer Teilnahme bei „DSDS“. Unter ihrem Instagram-Beitrag finden sich reihenweise enthusiastische Kommentare wieder. Die Community des RTL-Stars schreibt:

  • „Du kannst sehr stolz auf dich sein. Du hast so vieles erreicht. Die wunderbaren Touren, deine eigenen Shows, mega Alben und jetzt sitzt du noch in der aktuellen DSDS-Jury. Ich werde auch weiterhin immer hinter dir stehen!“
  • „Herzliche Glückwünsche zu 11 Jahren, was für ein Weg. Kaum in Worte zu fassen. Heute wie auch früher bin ich immer noch total fasziniert von dir und deiner Musik.“
  • „Du kannst so wahnsinnig stolz auf dich sein, was du schon alles auf die Beine gestellt hast!“
  • „Danke für deine Songs und deine Auftritte und Konzerte. Mach weiter so.“

Über so viel positives Feedback von ihren Fans freut sich die Sängerin garantiert.



In diesen Tagen finden die Dreharbeiten zur neuen Staffel von „DSDS“ statt. Wie sich Beatrice Egli am Jurytisch schlagen wird, bleibt abzuwarten.