Veröffentlicht inPromi-TV

Simone Thomalla auf neuer „Tatort“-Mission? Sie lüftet das Geheimnis

Ihre Fans haben ihren Auftritt beim „Tatort“ bis heute nicht vergessen. Schlüpft Sophia Thomalla bald wieder in die Rolle der Kommissarin?

Ihre Fans haben ihren Auftritt beim „Tatort“ bis heute nicht vergessen. Schlüpft Sophia Thomalla bald wieder in die Rolle der Kommissarin?
u00a9 IMAGO/Future Image

Tatort: Das sind die bekanntesten Ermittler-Teams

Die Krimiserie „Tatort“ begeistert schon seit Jahrzehnten die deutschen TV-Zuschauer. Sonntags um 20.15 Uhr lösen unterschiedliche Kommissaren-Teams Mordfälle in der ARD. Aktuell ermitteln 22 Ermittler-Teams in 20 deutschen Städten, sowie in Wien und Zürich. Wir stellen euch die bekanntesten aktuellen Besetzungen vor.

Berlin strahlte und und die unvergessliche Hauptkommissarin des Leipziger „Tatorts“ Simone Thomalla strahlte mit! Bei der glamourösen Kilian Kerner Fashionshow in der deutschen Hauptstadt gab die beliebte Schauspielerin exklusive Einblicke.

Dabei beantwortete sie die wichtigste aller Fragen: Kann sich Thomalla ein Comeback beim „Tatort“ vorstellen?

„Tatort“: Simone Thomalla spricht Klartext

Steht etwa ein langersehntes Comeback als Tatort-Kommissarin auf ihrer Agenda? „Nein, die Frage stellt sich nicht“, antwortet Thomalla wehmütig gegenüber Promiflash. Trotz der unübersehbaren Liebe und Nostalgie ihrer Anhänger für ihre Rolle als Eva Saalfeld bleibt Thomalla fest. Ihre Tage beim „Tatort“ sind gezählt und eine Rückkehr nicht in Sicht. „Es ist schön, dass viele Fans nach so vielen Jahren, die es ja schon vorbei ist mit dem Tatort, sich uns immer noch zurückwünschen“, gestand sie herzlich.

+++ „Tatort“-Star wird 70: Zum Geburtstag hat er nur einen Wunsch +++

Mit einem Lachen fügte sie hinzu: „Da müssen sich dann aber andere Gedanken machen.“ Die Botschaft ist klar: Die Erinnerungen bleiben, aber die Zukunft ruft! Auch das Kapitel „Traumschiff“ hat Thomalla hinter sich gelassen. Ihre Zeit an Bord war erfüllt von Spaß und Abenteuer, doch wie sie selbst sagt, war es eine einmalige Sache. Die Schauspielerin, deren Karriere keine Grenzen zu kennen scheint, segelt weiterhin auf Erfolgskurs mit ihrer Hauptrolle in der beliebten Serie „Frühling“, die ihr sichtlich am Herzen liegt.



Im Rampenlicht der Modewelt verriet Simone weiterhin, dass sie keine neuen Film- oder Serienprojekte plane. Ihr Augenmerk liegt auf persönlichem Wohlbefinden und Lebensfreude. „Gesund bleiben, glücklich sein und das Leben genießen – man weiß schließlich nicht, wie lange man es hat“, so Thomalla. Und wie sieht es mit einem neuen Mann an ihrer Seite aus?

In einem offenen Gespräch mit der Zeitschrift Superillu betonte Thomalla kürzlich: „Ich sehne mich weniger nach Zweisamkeit als nach ‚Mehrsamkeit‘ mit Freunden und Familie. Die kommen leider oft zu kurz.“