Veröffentlicht inPromi-TV

„Fernsehgarten“: ZDF greift durch – SIE bekommen Geländeverbot

Am Sonntag (14. Juli 2024) feiern Andrea Kiewel und ihre Gäste den Mallorca-„Fernsehgarten“. Doch SIE sind unerwünscht.

Andrea Kiewel
u00a9 IMAGO/BOBO

ZDF Fernsehgarten: Bunter Unterhaltungs-Klassiker am Sonntag

Der „ZDF Fernsehgarten“ gehört zu DEN Klassikern der Unterhaltungsshows im Fernsehen.Hier sind einige Fakten zum beliebten Sonntagsformat.

Am Sonntag ist es endlich so weit. Die traditionell beliebteste „Fernsehgarten“-Ausgabe des Jahres steht auf dem Lerchenberg an – Der Mallorca-„Fernsehgarten“. Mit Stars wie Isi Glück, Mickie Krause, Julian Sommer, Lorenz Büffel, Knossi oder Jürgen Milski hat das ZDF in diesem Jahr das Who is who des Ballermann am Lerchenberg versammelt.

Doch während die Sängerinnen und Sänger des Ballermann beim ZDF herzlich willkommen sind, sind manche Unarten, die Einzug an der Playa de Palma gehalten haben, im „Fernsehgarten“ eher unerwünscht.

Kein Saufgelage im Mallorca-„Fernsehgarten“

Heißt es doch in den Informationen, die Besucher der Mallorca-„Fernsehgarten“-Ausgabe zu ihrem Ticket erhalten: „Sollte bereits am Einlass zum ZDF-Gelände offensichtlich sein, dass Zuschauer stark alkoholisiert sind und somit die Gefahr besteht, dass unsere Produktionsabläufe gestört werden, so muss diese Person damit rechnen, dass ihr der Zutritt auf das Gelände verweigert wird.“

++ ZDF-„Fernsehgarten“ Gäste: DIESE Stars sind in der Sendung am 14. Juli 2024 dabei ++

Bedeutet: Keine Sauf-Eskapaden im „Fernsehgarten“. Eine durchaus nachvollziehbare Reaktion des Zweiten Deutschen Fernsehens, schließlich handelt es sich bei dem „Fernsehgarten“ um eine Live-Sendung, bei der man eventuelle Alkohol-Ausfälle nicht einfach herausschneiden kann.

„Fernsehgarten“-Tickets sind personalisiert

Zudem gibt es seit dieser Saison die Sonderregel, dass die Tickets, ähnlich wie auch bei Fußballspielen, personalisiert werden. Dazu heißt es vom ZDF: „’Personalisiert‘ bedeutet, dass jedes Ticket an die Person gebunden ist, die namentlich auf dem Ticket erwähnt ist. Nur sie erhält unter Vorlage des amtlichen Lichtbildausweises Zutritt zur Veranstaltung.“



Wenn du also Tickets für den Mallorca-„Fernsehgarten“ hast, achte darauf, dass sich dein Alkoholkonsum vor der Show in Grenzen gehalten hat, und denke unbedingt an einen Ausweis, sonst könnte der Spaß schneller vorbei sein, als du ‚Kiwi‘ sagen kannst.