Veröffentlicht inVermischtes

Hochzeit: Weil Frau DAS geschenkt wird, sagt Verlobter die ganze Trauung ab

Smartphones können Beziehungen zerstören. Schaut ER oder SIE ständig nur auf den kleinen Display statt der Partnerin oder dem Partner Aufmerksamkeit zu schenken, kann die Liebe erlöschen. In diesem Fall spielte auch ein Smartphone eine Rolle, aber es war vor allem die Eifersucht, die zum Bruch führte. Sogar eine bereits geplante Hochzeit wurde abgesagt! Wieso […]

© IMAGO / Shotshop

Spannende Fakten rund um die Hochzeit

Das wusstest du bestimmt noch nicht zum Thema Hochzeit.

Smartphones können Beziehungen zerstören. Schaut ER oder SIE ständig nur auf den kleinen Display statt der Partnerin oder dem Partner Aufmerksamkeit zu schenken, kann die Liebe erlöschen. In diesem Fall spielte auch ein Smartphone eine Rolle, aber es war vor allem die Eifersucht, die zum Bruch führte. Sogar eine bereits geplante Hochzeit wurde abgesagt!

Wieso der Mann die Notbremse zog, hat mit dem neuen iPhone seiner damaligen Verlobten zu tun, wie mehrere nigerianische Medien berichten.

Hochzeit abgesagt: Trauung platzt, weil Frau verdächtiges Geschenk bekommt

Die Nachrichtenportale beziehen sich dabei auf ein Tiktok-Video der Nutzerin @Rita_Amy, die in einem Clip von dem Vorfall berichtet. Sie wiederum gibt an, eine gute Freundin des Fast-Bräutigams zu sein.


Beliebte Bräuche rund um die Hochzeit:

  • Braut trägt etwas Altes, Neues, Geliehenes, Blaues und einen Glückspfennig im Schuh
  • Der Vater führt die Braut zum Altar
  • Ringtausch
  • Brautstraußwerfen
  • Das Brautpaar schneidet gemeinsam die Torte an
  • Hochzeitstanz
  • Flitterwochen

Demnach tauchte dessen Verlobte plötzlich mit einem iPhone 13 Pro Max auf. Ihr Partner war verwundert und fragte sie, woher sie dieses Smartphone hat. Doch die Frau wollte nicht wirklich mit der Sprache rausrücken. Sie habe es von einem Familienmitglied geschenkt bekommen, verriet sie nur. Das reichte dem Mann nicht, er wollte mehr Details, schließlich ist das ein ziemlich großzügiges Geschenk. Doch mehr Infos bekam er nicht.

Reißleine gezogen: Keine Hochzeit mehr wegen iPhone 13

Hier wurde er skeptisch und eifersüchtig. Steckte mehr dahinter? Gab es einen heimlichen Verehrer, der seiner Angebeteten ein solches Geschenk macht? Das Ganz kam ihm höchst verdächtig vor. Er zog die Reißleine und erklärte die Verlobung für beendet!

Hat er damit überreagiert oder war es richtig von ihm, auf sein Bauchgefühl zu vertrauen? Wir wissen leider nicht, ob sich noch aufklärte, ob der Verdacht begründet war und das iPhone nicht einfach ein Präsent von einem Onkel war. Doch wieso hätte die Frau dann damit nicht rausrücken wollen?


Weitere Artikel zum Thema Hochzeit:

Hochzeit: Böse Überraschung auf der Tanzfläche – Bräutigam kann nicht glauben, was sich der DJ erlaubt

Hochzeit: 21-jährige Braut erstellt krasse Regeln für Gäste – „Werde euch rausschmeißen“

Hochzeit: Familienmitglieder verweigern Begrüßung – dann fliegen die Fäuste


Liebeskummer und eine geplatzte Hochzeit aufgrund eines iPhones – die Geschichte geht nun jedenfalls um die Welt.