Veröffentlicht inVermischtes

Kreuzfahrt: Insiderin packt aus! Für diese Passagiere ist der Kabinenpreis doppelt so teuer

Bereits bei der Buchung einer Kreuzfahrt könnte man stutzig werden: Einige Passagiere müssen für ihre Kabine das Doppelte zahlen!

Kreuzfahrt
u00a9 Imago / Panthermedia

Mein Schiff: 5 spannende Fakten über die Tui-Kreuzfahrten

Kreuzfahrten bieten Passagieren einen Rundum-Service und sind besonders bei Familien und bei Paaren beliebt. Auch der bekannte Reise-Anbieter "Tui" betreibt mit "Tui Cruises" eine eigene Flotte an Reiseschiffen. Hier kommen fünf spannende Fakten über den Kreuzfahrt-Riesen.

Was gibt es Schöneres, als mit einem Kreuzfahrtschiff über die hohe See zu schippern und neue Urlaubsziele zu entdecken? Doch aufgepasst: Bereits bei der Buchung lauern einige Fallen…

Wer an Bord eines Kreuzfahrtdampfers die Seele baumeln lassen will, der braucht natürlich auch eine Kabine zum Übernachten. Dass die Unterkünfte mit Blick aufs weite Meer selbstverständlich teurer sind, als eine Kabine zur Innenseite des Schiffes, dürfte klar sein – doch es gibt noch einen weiteren Unterschied: Einige Passagiere müssen schlichtweg den doppelten Preis zahlen!

Unterschiede bei Kreuzfahrt-Passagieren

Auch Weltenbummlerin Joey fiel in genau diese Kategorie der Kreuzfahrtschiff-Gäste. Doch wieso genau muss die Reisende für ihre Kabine mehr bezahlen, als manch andere Passagiere?

„Ich war überrascht, dass ich für ein Doppelzimmer zahlen musste“, erläuterte Joey im Anschluss an ihre Reise in einer Art Online-Reisebericht. Für sie habe es schlichtweg gar keine andere Option gegeben: „Da die meisten Kabinen auf Kreuzfahrtschiffen für mindestens zwei Personen ausgelegt sind, müssen Alleinreisende oft trotzdem für ein Doppelzimmer zahlen.“ Nur die wenigsten Kreuzfahrt-Dampfer bieten ihren Gästen auch Einzelkabinen an.

Kreuzfahrt macht zu zweit mehr Sinn

Als Joey ihre Reise auf dem Schiff buchen wollte, waren prompt zwei Gäste angegeben – ebenso wie der Preis pro Person statt pro Kabine. „Als ich bei meiner Suche von zwei Gästen auf einen Gast wechselte, verdoppelte sich der Preis pro Person schlichtweg“, erinnerte sich die junge Frau.

Doch wieso verlangen die Veranstalter direkt den doppelten Preis? Offenbar gleichen die Kreuzfahrtschiff-Gesellschaften mit diesem Zuschlag die Einnahmen aus, die sie durch einen weiteren Gast hätten gewinnen können.

Kreuzfahrtschiffe haben kaum Einzelkabinen

Joey musste also stolze 2.000 US-Dollar für ihre Reise hinblättern. Wäre eine Begleitung dabei gewesen, dann hätte sich der Preis selbstverständlich halbiert – für das exakt gleiche Zimmer.


Mehrere Themen:


Doch der Reise-Fan ließ sich die Tour trotz hoher Übernachtungskosten nicht verderben. Joey lernte beispielsweise neue Leute kennen oder schwärmte von den Ausflügen an Land. Ihre gesammelten Erfahrungen gibt es in ihrer Zusammenfassung zum Nachlesen.