Veröffentlicht inVermischtes

Horoskop: Knaller-Monat Februar – diese drei Sternzeichen sind vom Glück geküsst

Laut Horoskop läuft es für diese drei Sternzeichen im Februar besonders gut. Glück und positive Energie stehen auf der Agenda.

© IMAGO/Zoonar

Video-Horoskop: Sternzeichen Fische

Der erste Monat des Jahres neigt sich dem Ende zu und der Februar steht vor der Tür. Diversen besonderen Ereignissen dominieren den zweiten Monat in 2024 und bescheren dem ein oder anderen Sternzeichen laut Horoskop eine gute Zeit voller Glück und Zufriedenheit. Gehörst du vielleicht auch dazu?

Von der Steinbock-Sonne im Januar geht sie über in das Luftzeichen Wassermann und daraufhin in das Wasserzeichen Fische. Mit einem Wassermann-Neumond beginnt zudem am 10. Februar ein neues Mondjahr. Also ganz schön viel los im zweiten Monat des Jahres und das geht nicht spurlos an den verschiedenen Sternzeichen vorbei. Besonders positiv wirken sich all diese Einflüsse auf folgende drei Sternzeichen aus.

Horoskop: 29 Tage voller Glück und Zufriedenheit

Das Sternzeichen Wassermann hat laut Horoskop besonders viel Glück beim Start in den nächsten Monat. Neue Energie und viel Mut erleichtern den Wassermännern das Leben. Da der Februar in diesem Jahr sogar 29 Tage hat, hält die Glückssträhne besonders lange an. Wichtig ist: Intuition und Bauchgefühl liegen meist richtig! „Handle mit Entschlossenheit und verstecke dich nicht“ lautet die Devise.

+++ Horoskop: Unheil im Februar naht! Vier Sternzeichen müssen besonders stark sein +++

Auch für Fische läuft im Februar alles rund. Dieses Sternzeichen fühl sich mutig und geliebt, verbringt in den kommenden Wochen keine Zeit mit schlechten Gedanken, sondern schreitet positiv voran. Seelische Wunden, die den Fisch zuletzt belastet haben, beginnen in den Februar-Wochen allmählich zu heilen.


Weitere Themen:


Schützen fühlen sich laut Horoskop von ersten Frühlingsvorboten beflügelt. Das verleiht diesem Sternzeichen einen ganz neuen Blickwinkel auf die Dinge, bei denen andere eher Risiko sehen. Der Mut des Schützen sollte voran getrieben werden. Daher ist es umso wichtiger sich mit Menschen zu umgeben, die dem nicht im Wege stehen, sondern die furchtlose Seite der Schützen befeuern.