Veröffentlicht inVermischtes

Rossmann: Bahnbrechende Neuerung! Kunden können jetzt auch SO einkaufen

Rossmann kündigte eine Neuerung an, die bei vielen Kunden der Drogeriekette für ein neues Einkaufserlebnis sorgen wird.

© IMAGO/Rüdiger Wölk

ISANA: Das steckt hinter der beliebten Rossmann-Eigenmarke

Wir enthüllen die Hintergründe der Rossmann-Eigenmarke ISANA und beleuchten die Erfolgsgeschichte.

Schon lange ist es kein Geheimnis, dass Einkaufen im Einzelhandel immer digitaler wird. Von den neuen Selbstbedienungskassen bis hin zu praktischen Apps, die viele Supermärkte anbieten – Einkaufen passt sich dem modernen Zeitalter an. Auch Rossmann geht den nächsten Schritt in diese Richtung.

Rossmann: Neuerung betrifft die Handyapp

Supermärkte wie Edeka, Netto und Lidl machen vor, wie Kunden sogar per App auf dem Handy bezahlen können. Auch Rossmann will seinen Kunden mit einer eigenen App ein neues Einkaufserlebnis bieten. Am Dienstag, dem 30. Januar 2024, wurde daher angekündigt, worauf viele Kunden der Drogeriekette schon lange gewartet haben: Die Rossmann-App erhält eine ganz besondere neue Funktion: „Einkaufen und Sparen mit den beliebten App-Coupons ist jetzt auch bequem und einfach von zu Hause aus möglich“, heißt es in der Pressemitteilung.


Auch interessant: dm-Mitarbeiterin gibt zu: Wenn Kunden DAS an der Kasse machen, greift sie sofort ein


Mit mehr als 7,5 Millionen monatlich aktiven Nutzern ist die Rossmann-App nach eigenen Angaben die meistgenutzte Drogerie-App Deutschlands. Mit dem Relaunch der App möchte Rossmann seinen Kunden ein neues Einkaufserlebnis bieten.

Lieferung direkt vor die Haustür

So soll das Einkaufen noch bequemer werden. Vom heimischen Sofa aus kann man seine Produkte in der App in den Warenkorb legen und sich nach Hause oder in die Filiale liefern lassen. Vor allem die App-Coupons erfreuen sich nach Angaben der Drogeriekette großer Beliebtheit. Sie sollen auch beim Online-Einkauf eingelöst werden können.


Das könnte dich auch interessieren:


„Mit dem Launch der neuen Rossmann-App feiern wir das Erreichen eines wichtigen Meilensteins unserer Omnichannel-Strategie. Wir bauen den überwältigenden Erfolg unserer App aus und bieten Kunden nun die Möglichkeit, auch in unserem Onlineshop über die App zu bestellen,“ findet die Geschäftsführerin Petra Czora. Bleibt abzuwarten, wie gut die Kunden das neue Angebot nutzen werden! Konkurrent dm hat eine solche Funktion bislang nicht in seiner App.