Veröffentlicht inVermischtes

Lidl: Preis-Falle bei Erdbeeren – DARAUF solltest du an der Kasse achten

Juhu, endlich gibt es wieder Erdbeeren. Doch aufgepasst, an der Kasse von Lidl könnte eine Preis-Falle lauern.

Lidl Erdbeeren
© IMAGO/Funke Foto Services

Lidl: Die Erfolgsgeschichte des Discounters

Es ist wieder Erdbeer-Saison. Ob auf dem Kuchen, als Marmelade oder einfach so als Snack für zwischendurch – Erdbeeren zählen zu den beliebtesten saisonalen Obstsorten. Doch die Preise für eine Schale sind oftmals beachtlich – ganz egal ob beim Bauern, beim Supermarkt oder Discounter.

Ganz verzichten wollen die meisten Verbraucher auf Erdbeeren aber dennoch nicht. Ein Lidl-Filialleiter hat nun verraten, worauf man an der Kasse achten sollte, um nicht noch ein paar Extra-Cent zahlen zu müssen.

Lidl-Filialleiter klärt über Erdbeer-Preis-Falle auf

Auf TikTok gibt ein Lidl-Filialleiter hilfreiche Ratschläge für Kunden und klärt mit lang geglaubten Mythen auf. Auch jetzt teilt er sein Insider-Wissen gerne mit seinen fast 90.000 Followern zum Thema Erdbeeren.

+++ Aldi, Lidl und Netto: Dem Experten dreht sich beim Auspacken der Magen um – „Kauft es niemals!“ +++

Dabei weißt er darauf hin, dass Verbraucher vor allem an der Kasse genau aufpassen sollten. „Das darf euer Kassierer niemals tun: Zwei Erdbeerschalen auf einmal abwiegen“, warnt der Lidl-Filialleiter eindringlich. Denn dann müssten Kunden mehr zahlen als auf dem Preisschild in der Obst- und Gemüsetheke angegeben.

DAS sollten Kunden machen

Und woran liegt das? Die Kasse zieht nur einmal 30 Gramm für den Papp-Karton ab und unterscheidet nicht, ob sich zwei Kartons oder nur einer darauf befinden. Bei Kartons von einer Füllmenge von etwa 500 Gramm Erdbeeren macht das in dem Video-Beispiel des Lidl-Filialleiters etwa 8,17 Euro. Während die Einzelabrechnung nur 7,95 Euro beträgt, damit würden Kunden rund 19 Cent draufzahlen und es wahrscheinlich nicht mal merken.



Die Discounter-Mitarbeiter würden die Problematik kennen, doch im Stress könnte es schon mal passieren, dass zwei Erdbeer-Kartons gleichzeitig über die Kasse gezogen werden. Wer ein solches Verhalten bemerkt, sollte den Kassierer nett darauf hinweisen und ihn bitten, den Vorgang noch mal korrekt zu wiederholen.