Veröffentlicht inVermischtes

Lotto-Spieler wird über Nacht zum Multimillionär – seine Reaktion verblüfft

Ein Lotto-Spieler wird mehr oder minder aus Zufall über Nacht zum Multimillionär. Wie er auf den unglaublichen Gewinn reagiert, überrascht.

Lotto-Spieler gewinnt Millionen-Jackpot. Seine Reaktion überrascht alle.
u00a9 IMAGO/Bihlmayerfotografie

Eurojackpot: Das sind die 5 höchsten Gewinne aller Zeiten in Deutschland

Beim Eurojackpot wurden bereits einige Menschen zu Millionären gekürt. Auf die Gewinner wartet nicht selten ein dreistelliger Millionen-Betrag. Wir zeigen dir die fünf höchsten Jackpot-Gewinne in Deutschland.

Es ist wohl der Traum von jedermann. Ein Los kaufen und wenig später ein müheloses Leben führen. Davon kann ein Lotto-Spieler jetzt ein Lied singen, denn er ist über Nacht zum Multimillionär geworden. Aber entgegen allen Erwartungen macht er sich nicht einfach nur ein Lotterleben. Seine Reaktion haut alle aus den Socken.

Lotto-Spieler überrascht mit Einstellung

Pierre Richer ist im besten Alter, um ein entspanntes Leben zu führen. Der Kanadier aus Montréal befindet sich in seinen 60ern und hat mehr oder minder zufällig den Lotto-Jackpot geknackt. Der Mann wollte eigentlich nur einen Kuchen in einem Lebensmittelgeschäft kaufen, als er sah, dass ein Lotto-Max-Los im Angebot war. Mit diesem Los gewann er dann unglaubliche 33,5 Millionen Euro, berichtet „msn“.

+++ Lotto-Spieler kramt nichtsahnend in einem alten Hemd – plötzlich ist er Millionär! +++

„Ich wollte es diese Woche nicht kaufen, aber ich hatte zwei kostenlose Lose in meinen Taschen“, erzählt Richer. „Ich ging hin, um sie zu spielen, und fragte am Schalter nach zwei Lotto-Max-Losen, und das war es dann. Es hat mich zehn Dollar gekostet.“ Das Besondere an seinem Gewinn ist, dass er am Montag nach seinem Jackpot direkt wieder zur Arbeit gegangen ist. Der Kanadier hat auch nicht vor, daran etwas zu ändern.

Lotto-Spieler erfuhr nur durch SIE von seinem Gewinn

Nicht Richer selbst, sondern seine Frau und seine Tochter bemerkten, dass er den Jackpot geknackt hatte. Der Kanadier selbst reagierte mit einer stoischen Ruhe auf die 35,5 Millionen Euro. Er habe kaum reagiert, sondern sei nur „ein bisschen glücklich“ gewesen, berichtet er. „Aber wissen Sie, ich habe einfach den Raum verlassen und das war’s“, so Richer.

Für den Kanadier hat sich seitdem nicht viel geändert. „Mir geht es genauso wie davor.“ Er arbeitet nach wie vor als Fahrer für ein Catering-Unternehmen und ist auch in der Logistik tätig. Am Montag nach seinem Gewinn sei er um 4.30 Uhr in der Früh zur Arbeit gegangen, auch weil die Kanadier an diesem Tag Thanksgiving feierten. „Ich kann sie einfach nicht im Dunkeln stehen lassen, denn ohne mich ist der Versand einfach nicht machbar“, erklärt Richer.


Mehr News:


Von seinem Gewinn will sich der Kanadier ein neues Haus und ein Auto kaufen. Seiner Familie möchte er einen Urlaub spendieren. „Ich bin kein Mensch, der in den Urlaub fährt, also werde ich sie in den Urlaub fahren lassen“, so Richer.