Veröffentlicht inPolizeimeldungen

Thüringen: Mann will trotz Verbot überholen – mit dramatischen Folgen

Schwerer Unfall in Nordhausen in Thüringen! Vier Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. Alle Infos hier.

© Silvio Dietzel

Wie verhalte ich mich bei einem Unfall richtig?

Im Jahr 2022 sind in Deutschland mehr als 360.000 Personen durch Verkehrsunfälle zu Schaden gekommen. Wir zeigen, wie du dich verhalten solltest, wenn du Zeuge eines Unfalls wirst.

Schwerer Unfall in Nordhausen in Thüringen!

Ein riskantes Überholmanöver endete am Freitagabend (9. Februar) auf der Kasseler Landstraße in einem schweren Unfall mit vier Verletzten und einem Trümmerfeld.

Thüringen: Überholmanöver mit Folgen

Ein 20-jähriger Audi-Fahrer wollte nicht hinter einem langsameren Fahrzeug bleiben und entschied sich für ein Überholmanöver. Er ignorierte die Sperrfläche und den entgegenkommenden Verkehr, was zu einer unvermeidlichen Kollision mit einem Ford führte, berichtet die Polizei.

+++Thüringen: „Made in Germany“ Ade? Unternehmen erwägt drastischen Schritt+++

Die Wucht des Aufpralls war so heftig, dass der Audi von der Straße abkam und gegen eine Ampelanlage geschleudert wurde. Die drei Insassen des Ford, darunter ein Kind (6), kamen mit leichten Verletzungen davon, während der junge Audi-Fahrer schwer verletzt wurde.

Schwerer Unfall in Nordhausen in Thüringen! Foto: Silvio Dietzel

Mehr News:


Die Polizei geht nach ersten Schätzungen davon aus, dass ein Schaden in Höhe von mindestens 50.000 Euro entstanden ist.

Dieser Artikel wurde teils mit maschineller Unterstützung erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.

Dieser Artikel wurde teils mit maschineller Unterstützung erstellt und vor der Veröffentlichung von der Redaktion sorgfältig geprüft.