ThSV Eisenach kann Negativtrend nicht stoppen

War am Sonntag bester Werfer: Matthias Gerlich vom ThSV Eisenach, hier im Spiel gegen TuS Nettelstedt-Lübbecke. (Archivfoto)
War am Sonntag bester Werfer: Matthias Gerlich vom ThSV Eisenach, hier im Spiel gegen TuS Nettelstedt-Lübbecke. (Archivfoto)
Foto: ThSV Eisenach /Sportfotoseisenach
  • ThSV Eisenach kassiert Niederlage bei der HSG Konstanz
  • Trotz kurzzeitiger 9:6-Führung verliert ThSV mit 25:30 Zählern

Die Zweitliga-Handballer des ThSV Eisenach setzen am fünften Spieltag ihren Negativtrend fort. Das Team von Trainer Christoph Jauernik kassierte bei der HSG Konstanz am Sonntagabend die vierte Saison-Niederlage in Serie und verlor mit 25:30 (11:12). Bester ThSV-Werfer war Matthias Gerlich (6).

Abschlussschwäche beim ThSV Eisenach

Nach einem ausgeglichenen Beginn gelang es dem ThSV, sich einen kleinen Vorsprung von drei Treffern zum 9:6 herauszuspielen. Mehr war nicht möglich, weil sich Konstanz-Keeper Konstantin Poltrum mit überragenden Paraden auszeichnete und die Wartburgstädter mit ihrer Abschlussschwäche haderten. So kämpfte sich der Gastgeber wieder heran und übernahm mit der Pausensirene die Führung.

HSG Konstanz zeigt keine Nerven

Nach Wiederanpfiff erhöhte er seinen minimalen Vorsprung zum 14:11 (32.). Im Folgenden bekam der ThSV seine Abschlussschwäche nicht in den Griff, hingegen traf Konstanz nach Belieben und baute seinen Vorsprung zwischenzeitlich auf fünf Treffer zum 20:15 aus (44.). Die Wartburgstädter gaben nicht auf, kämpften sich zurück ins Spiel und schafften durch Willy Weyhrauch den 23:23-Ausgleich (54.). In einer spannenden Schlussphase hatte der Gastgeber schließlich die besseren Argumente.

Niederlagen-Serie: ThSV Eisenach muss Rimpar Wölfen knapp Vortritt lassen

ThSV Eisenach gegen DJK Rimpar Wölfe: Ibai Meoki versucht Justin Mürköster am Kreis in Szene zu setzen.
ThSV Eisenach gegen DJK Rimpar Wölfe: Ibai Meoki versucht Justin Mürköster am Kreis in Szene zu setzen.
Foto: Sportfotoeisenach / ThSV Eisenach
  • THSV Eisenach emfpangen DJK Rimpar Wölfe
  • Knappe Niederlage am Freitagabend
Mehr lesen