Neuer Bundestrainer lädt drei THC-Handballerinnen ein

Dinah Eckerle vom Thüringer HC läuft in der Handball-Nationalmannschaft auf. (Archivfoto)
Dinah Eckerle vom Thüringer HC läuft in der Handball-Nationalmannschaft auf. (Archivfoto)
Foto: Imago / Camera 4
  • Thüringer HC entsendet Spielerinnen in die Handball-Nationalmannschaft
  • Bundestrainer lädt zu Lehrgang
  • Vorbereitung auf EM-Quali

Der neue Frauen-Bundestrainer Henk Groener hat drei Handballerinnen des Bundesliga-Tabellenführers Thüringer HC zum ersten Lehrgang unter seiner Führung eingeladen. Bei dem Treffen vom 11. bis 14. Februar in der Sportschule Kamen-Kaiserau werden nach Vereins-Angaben Torhüterin Dinah Eckerle, Saskia Lang (Rückraum links) und Meike Schmelzer (Kreis) dabei sein. Für den Kurzlehrgang, bei dem die Basis für die nächsten Qualifikationsspiele zur diesjährigen Europameisterschaft gelegt werden soll, hat Groener insgesamt 22 Spielerinnen nominiert.