Weitere bittere Niederlage für Eisenacher Handballer

Arne Kühr, Trainer des ThSV Eisenach (Archivfoto)
Arne Kühr, Trainer des ThSV Eisenach (Archivfoto)
Foto: Imago / Zink
  • ThSV Eisenach beim VfL Eintracht Hagen zu Gast
  • Knappes Ergebnis

Die Zweitliga-Handballer des ThSV Eisenach müssen nach der nächsten knappen Niederlage mehr denn je um den Abstieg fürchten. Das Team von Trainer Arne Kühr verlor am Samstagabend beim VfL Eintracht Hagen denkbar knapp mit 28:29. In der umkämpften Schlussphase glichen die Gäste immer wieder aus.

ThSV Eisenach mit wenig Chancen auf Klassenerhalt

Doch mit dem letzten Wurf sicherten sich die Hagener den Erfolg und stürzen Eisenach in immer größere Not. Nach der 22. Saisonniederlage wird es für den früheren Bundesligisten bei den noch ausstehenden fünf Spielen immer schwerer, die Klasse zu halten.