RB Leipzig: Timo Werner vor Wechsel – das ist der Stand der Dinge

RB Leipzig-Star Timo Werner und seine Zukunft: wohin zieht es den Nationalstürmer?
RB Leipzig-Star Timo Werner und seine Zukunft: wohin zieht es den Nationalstürmer?
Foto: dpa

Leipzig. Liverpool, München oder doch weiter RB Leipzig? Es vergeht kein Tag ohne neue Spekulationen um die Zukunft von Nationalstürmer Timo Werner.

Der Stürmer-Star hatte jüngst in einem Interview verkündet, einen Wechsel ins Ausland dem FC Bayern vorziehen.

RB Leipzig: Das ist der Stand bei Timo Werner

„Es ist einfach so, dass mich die Herausforderung in einer anderen Liga noch etwas mehr reizen würde als ein Wechsel innerhalb der Bundesliga“, sagte Werner der „Bild“. Die gegenseitige Wertschätzung müsse maximal bei seinem neuen Verein sein, betont Werner. Eine verdeckte Spitze Richtung München? Denn im vergangenen Jahr wäre der 24-Jährige nur allzu gerne an die Säbener Straße gewechselt, doch die Bayern hielten den Stürmer von RB Leipzig lange hin. Zu lange.

Während Bayern-Coach Hansi Flick als Fan des Nationalspielers gilt, scheint Hasan Salihamidzic Leroy Sané zu bevorzugen. Werner zu den Bayern? Nach den deutlichen Aussagen eigentlich schwer vorstellbar. Doch die Personalie Werner ist laut „kicker“ noch nicht endgültig abgehakt. Die Aussagen des Stürmers seien zu vernachlässigen und möglicherweise Taktik, heißt es von der Säbener Straße.

Deal mit Liverpool noch nicht in trockenen Tüchern

Blufft Werner also? Meldungen, wonach Werner bereits einen Fünfjahresvertrag mit 50 Millionen Euro Dotierung vorliegen haben soll, seien laut „kicker“-Informationen nicht korrekt. Es gebe zwar Kontakt zu Coach Jürgen Klopp, aber konkrete Zahlen seien kein Thema bislang.

--------------

Das ist Timo Werner:

  • Geboren am 6. März 1996 in Stuttgart
  • Werner ist der jüngste Bundesliga-Debütant und Torschütze des VfB Stuttgart
  • 2016 wechselte er zu RB Leipzig
  • Am 22. März 2017 gab er beim 1:0-Sieg gegen England sein Nationalmannschaftsdebüt

--------------

Verbleib in Leipzig? „Ich muss hier nicht unbedingt weg!“

Werner hat in Leipzig noch ein Vertrag bis 2023. Der 24-Jährige hat allerdings eine Ausstiegsklausel über rund 60 Millionen Euro. Neben Liverpool und den Bayern sind auch Real Madrid und Chelsea London noch im Rennen. Sie dürften aber höchstens Außenseiterchancen haben. Genauso wie RB Leipzig. Auch wenn Werner im „Bild“-Interview sagt: „Ich würde niemals sagen: ich muss hier unbedingt weg!“ und die Entwicklung unter Julian Nagelsmann hervorhebt, dürfte ein Verbleib des ehrgeizigen Schwaben kaum wahrscheinlich sein. (ms)