Veröffentlicht inFussball

Jürgen Klopp teilt sein nächstes Projekt mit – jetzt darf es jeder wissen

Jetzt ist es offiziell! Jürgen Klopp hat nach seinem Liverpool-Abgang bereits eine neue Herausforderung gefunden.

Jetzt ist es offiziell! Jürgen Klopp hat nach seinem Liverpool-Abgang bereits eine neue Herausforderung gefunden.
u00a9 IMAGO/Propaganda Photo

Premiere, Arena, Sky: Die turbulente Geschichte des Pay-TV-Anbieters

Der Pay-TV-Anbieter Sky begeistert seine Zuschauer mit Live-Übertragungen zahlreicher Sport-Events. Wir zeigen dir die irre Geschichte des Anbieters.

Knapp drei Wochen ist es her, dass Jürgen Klopp mit großen Emotionen und vielen Tränen beim FC Liverpool verabschiedet wurde. Der deutsche Fußballtrainer hat nach neun Jahren in England seine Trainerlaufbahn unterbrochen – vorerst möchte er sich eine Auszeit nehmen.

Das gilt jedoch wohl nur für den Fußball, denn eine neue Herausforderung hat Jürgen Klopp bereits angestoßen. Dabei rückt vor allem das Thema Social Media in den Vordergrund. Sein Management teilte vor Kurzem eine neue Partnerschaft mit.

Jürgen Klopp startet neues Projekt

Die weltweit agierende Sportmarketingagentur Sportfive meldete am Dienstag (04. Juni) eine Zusammenarbeit mit dem Projekt MJK, dem Management-Team von Jürgen Klopp. Die Partnerschaft ist demnach auf drei Jahre angelegt.

„Im Auftrag des Projekts MJK fungiert Sportfive für die nächsten drei Jahre als Handels- und Marketingvertreter, wobei der ausschließliche Schwerpunkt auf der Stärkung der globalen Markenpräsenz von Jürgen Klopp und der Pflege internationaler Partnerschaften und Märkte liegt, mit besonderem Fokus auf Asien und die USA“, teilt Sportfive auf seiner Website mit.

++ Borussia Dortmund: Irres Klopp-Gerücht! Insider plaudert aus dem Nähkästchen ++

Bei der Partnerschaft soll es in erster Linie um Social-Media-Management, Medienkooperationen und neue sowie authentische kommerzielle Partnerschaften gehen. Vor allem in der Social-Media-Welt war Klopp selten intensiv unterwegs – bis zuletzt.

Klopp startet neuen Instagram-Kanal

Unter dem Account @kloppo teilt der Ex-Liverpool-Coach seit neuestem Eindrücke aus seinem (Privat-)Leben. Ins Leben gerufen wurde der Kanal am 19. Mai, noch vor Klopps Abschiedsspiel mit dem FC Liverpool gegen die Wolverhampton Wanderers. Seitdem hat der Kanal rasant an Größe gewonnen.


Weitere News:


 In den vergangenen zwei Wochen wurden 19 Beiträge veröffentlicht – viele davon beinhalten Eindrücke von seinem LFC-Abschied. 3,9 Millionen Menschen folgen ihm schon. Darunter auch viele Promis und einige seiner Ex-Schützlinge wie die Ex-BVB-Profis Roman Weidenfeller oder Jakub Blaszczykowski.