RB Leipzig: Nach Winter-Abgängen – Nagelsmann stellt DIESE Forderung

Wünscht sich für RB Leipzig noch einen Abwehrspieler: Julian Nagelsmann
Wünscht sich für RB Leipzig noch einen Abwehrspieler: Julian Nagelsmann
Foto: imago images/Picture Point LE

Auf dem Transfermarkt hat RB Leipzig in diesem Winter noch nicht zugeschlagen. Kurz vor dem Rückrundenstart sieht Trainer Julian Nagelsmann aber noch Handlungsbedarf.

Drei Defensivspieler verließen RB Leipzig in diesem Transferfenster. Deshalb fordert Julian Nagelsmann noch einen Abwehrspieler.

RB Leipzig: Nagelsmann will noch einen neuen Abwehrspieler

Diego Demme erfüllte sich seinen Traum und wechselte für 12 Millionen Euro zum SSC Neapel. Marcelo Saracchi (Galatasaray) und Luan Candido (RB Bragantino) wurden verliehen, weil sie unter Nagelsmann in dieser Verfassung keine Chance hatten.

So ist die Personaldecke des Herbstmeisters im Defensivbereich dünner geworden. Zudem fallen Kapitän Willi Orban und sein Innenverteidigerkollege Ibrahima Konaté mindestens noch zwei Monate aus.

------------------

Mehr RB-News:

RB Leipzig – Wechsel-Wunsch? Werner spricht Klartext: „Ich beschäftige mich ...“

RB Leipzig: Nach bitterem Verlust von Diego Demme – Fans haben DIESE große Hoffnung

RB Leipzig: Konkurrenz für Gulácsi? Nagelsmann verpflichtet DIESES Nachwuchs-Talent

------------------

Vor dem Rückrunden-Auftakt merkte Nagelsmann an, dass sein Team in der Innenverteidigung „dünn besetzt“ sei und erklärt er: „Es bedingt die Professionalität, dass wir schauen, dass wir noch einen finden auf der Position.”

„Wenn ich einen 19-jährigen Innenverteidiger aus Frankreich hole, ist die Saison vorbei, bis er ankommt und versteht, was ich von ihm will”, so Nagelsmann. Die Kombination aus „finanzieller Machbarkeit und sportlicher Sinnhaftigkeit” sei nicht einfach herzustellen.

Ilsanker würde RB gerne gehen

Zudem stellt Nagelsmann klar: „Jeden Blödsinn machen wir nicht mit, weil wir auch eine gute Mannschaft haben.“ Und auch RB-Manager Markus Krösche unterstrich im RTL-Interview: „Wir wollen nur dann etwas machen, wenn etwas Sinn macht. Haben keinen Druck, weil wir mit unserem Kader sehr zufrieden sind.“

Den Verein gerne noch verlassen, würde Defensivallrounder Stefan Ilsanker. Doch Nagelsmann sagt: „Wenn wir keinen adäquaten Ersatz finden, wird er hierbleiben. Wenn wir einen finden, werden wir darüber diskutieren, ob es Sinn macht, dass er den Verein verlässt. Aber aktuell haben wir keinen Ersatz.” (fs)