RB Leipzig: Das sagt Timo Werner zum Liverpool-Gerücht – „Ich weiß...“

Jürgen Klopp (kl. Bild) soll an RB Leipzigs Timo Werner interssiert sein. Jetzt äußert sich dieser.
Jürgen Klopp (kl. Bild) soll an RB Leipzigs Timo Werner interssiert sein. Jetzt äußert sich dieser.
Foto: imago images / Montage: thueringen24

Leipzig. Bei RB Leipzig dreht sich seit Wochen fast alles um eine Personalie: Timo Werner. Immer wieder kursieren neue Gerüchte um die Zukunft des Mittelstürmers.

Zuletzt soll der englische Spitzenreiter FC Liverpool bei dem Nationalspieler Ernst gemacht haben. Jetzt äußerte sich Werner selbst zu dem Gerücht.

RB Leipzig: Werner äußert sich zum Liverpool-Gerücht

In der Champions League gegen Tottenham Hotspur stellte Werner am Mittwochabend wieder einmal seine unglaublichen Offensivqualitäten unter Beweis. Am Ende war er es, der den „Roten Bullen“ per Elfmetertor zum 1:0-Auswärtserfolg verhalf.

Nach dem Spiel sprach Werner offen über die Gerüchte rund um einen Wechsel im kommenden Sommer zu Klopp-Klub FC Liverpool. Der 23-Jährige zeigte sich erfreut. „Ich weiß, dass Liverpool momentan die beste Mannschaft der Welt ist, und wenn du mit der in Verbindung gebracht wirst, macht mich das sehr stolz", so Werner gegenüber „Viasport“.

Doch der Angreifer gab sich bescheiden: „Es ist eine Freude, aber ich weiß, dass bei Liverpool viele gute Spieler spielen. Ich muss mich selbst verbessern und noch viele Dinge lernen, um auf dieses Level zu kommen, um dort zu spielen.“ Ob es schon zur kommenden Saison soweit ist, ließ er offen.

----------

Top-News aus der Region:

RB Leipzig muss aufpassen! Die Bayern wollen jetzt mit aller Macht...

Riverboat (MDR): Was in der Sendung passiert, ist einmalig! „Er hat es uns versprochen!“

„In aller Freundschaft“ (ARD): Große Umstellung für Fans – doch die sind ganz begeistert

----------

Werner kann RB im Sommer für eine festgeschriebene Ablösesumme, die auf 50 Millionen Euro fixiert sein soll, verlassen. Neben dem FC Liverpool buhlen auch andere europäische Elite-Klubs um den 20-Tore-Mann. So sollen auch Champions-League-Gegner Tottenham Hotspur, der FC Barcelona, der FC Chelsea und sogar Liga-Primus Bayern München ein Auge auf Werner geworfen haben.

Zuletzt hatte Leipzig-Coach Julian Nagelsmann deutlich gemacht, dass ein Liverpool-Wechsel für Werner möglicherweise zu früh käme. Seine Aussagen kannst du >>hier<< nachlesen.