Veröffentlicht inThüringen

Kleines Mädchen rennt in Bad Blankenburg vor Auto

Ein fünfjähriges Mädchen ist am Mittwoch in Bad Blankenburg (Kreis Saalfeld Rudolstadt) gegen ein fahrendes Auto gelaufen. Die Kleine hatte sich nach bisherigen Erkenntnissen gegen 15.15 Uhr von der Hand einer Erwachsenen losgerissen und war vom Gehweg auf die Straße gelaufen, teilte die Polizei mit. Es prallte gegen einen auf der Königseer Straße vorbei fahrenden Pkw. Das Kind wurde durch den Aufprall zurückgeschleudert und verletzte sich beim Aufprall am Kopf. Das Mädchen wurde ins Krankenhaus nach Saalfeld gebracht.

Am Auto entstand ein Schaden am Außenspiegel.