Mittelstandspreis geht an Heiligenstädter Unternehmer

Der Geschäftsführer des Heiligenstädter Gebäudetechnikherstellers Leitec, Bernd Apitz, ist vom Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft (BWMV) als Thüringer Unternehmer des Jahres 2016 ausgezeichnet worden. Apitz erhielt den undotierten Preis am Samstagabend während des Thüringer Mittelstandsballs in Erfurt. Mit ihm werde ein Pionier technischer Lösungen für die Energiewende ausgezeichnet, begründete der BWMV-Landesverband die Entscheidung.

Apitz hatte 1991 das Unternehmen gegründet, das für Industrie, Gesundheitswesen und Gastronomie komplexe Energie- und Gebäudetechnik liefert. In seinen eigenen Mauern setzt es nach eigenen Angaben ausschließlich erneuerbare Energien ein. Am Leitec-Firmenstandort in Heiligenstadt sind 80 Mitarbeiter beschäftigt.