Veröffentlicht inThüringen

Räuber will Frau am hellichten Tag im Gothaer Stadtpark überfallen

  • Raubüberfall auf Frau im Stadtpark von Gotha
  • Frau kann Handtasche festhalten – Täter flüchtet

Ein Raubüberfall ereignete sich am Donnerstagmittag gegen 14 Uhr im Stadtpark von Gotha. Eine 49-Jährige wurde dabei von einem Unbekannten angegriffen. Die Frau merkte, dass er sich ihr von hinten näherte und nach ihrer Handtasche griff. Das Opfer hielt ihre Tasche fest, wurde dabei aber zu Boden gerissen. Trotz mehrerer Versuche gelang es dem Unbekannten nicht, die Beute an sich zu reißen. Er flüchtete, wie die Polizei mitteilte, in Richtung Marstall.

Der Unbekannte soll etwa 17 bis 18 Jahre alt sein, kurze dunkle Haare und eine schlanke Gestalt haben. Er trug eine schwarz-weiße Jacke. Nun fragt die Polizei: Wer hat die Person gesehen oder kann Angaben zu Identität geben? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Gotha unter der Telefonnummer (03621) 78 11 24 entgegen.